Frage von MashiroSan, 154

Woran merke ich, ob die Kontaktlinse falschherum drin ist?

Ich habe jetzt zum ersten mal meine Cosplay-kontaktlinse drinn, aber sie ist ziemlich rund, also liegt nicht direkt am Auge an, und ich sehe ganze Zeit einen roten Rand (die Linse ist rot). Außerdem kann ich sie die ganze Zeit auf dem Auge spüren, ohne dass es wehtut. Habe ich sie vielleicht falschrum eingesetzt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Harukaze, 103

Wenn du sie rausnimmst und dir die seiten ansiehst, müsste man eig. Sehen, wie rum sie muss

http://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/32894497/0_big.jpg

So zum Beispiel

Antwort
von ParallelHearts, 86

Am Anfang ist eine Kontaktlinse ungewohnt, mach dir keinen Kopf. Auch der rote Rand wird sich geben, denn die Linse verschiebt sich mit der Bewegung der Augen.

Wenn sie verkehrt herum drin wäre, würdest du es merken, glaub mir. Du hast dann ein starkes Fremdkörpergefühl, das Auge tut weh und tränt heftig. 

Antwort
von respondera, 65

könnte schon sein, dass man den Rand sieht, denn das sind ja solche Linsen, mit denen man nicht Autofahren soll. Und gerade die Sichtbarkeit des Randes dürfte sogar bei falsch herum eingesetzten Linsen gleich sein...?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten