Woran merke ich, dass ein Mann an einer Beziehung interessiert ist oder nur Sex will?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich gebe dir einen Tipp und zwar: Sei immer misstrauisch gegenüber Männern!... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bestie10
27.12.2015, 22:47

nun, da ich ja jetzt nicht mehr aktiv bin, auf diesem Gebiet

beherzige diesen Ratschlag, er ist gut

0
Kommentar von Smileydisser
27.12.2015, 23:49

Danke... ;)

0
Kommentar von seifenblase222
29.12.2015, 00:35

Diese Antwort hätte ich mal von Anfang an beherzigen sollen. Wie sich heute herausstellte, fühlt sich dieser Mann hier lediglich einsam und hat in seinem Heimatland eigentlich eine Ex-Freundin, mit der er gerne wieder zusammen wäre.

Also Mädels, immer auf der Hut sein. Männermund tut selten Wahrheit kund und wenn ers doch mal tut, dann ist es verletztend.

0

Ich denke wenn er schon 6 bis 8 Wochen bei dir ist und auch sonst eher keine Anspielungen auf sex macht ist er auf eine Beziehung auf.(denke ich zumindest) Es wäre eher ungewöhnlich zwei Monate zu warten um mit einer Frau zu schlafen von der man sonst nichts will. Also das ist zumindest meine meinung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seifenblase222
27.12.2015, 22:51

Das ist ein interessanter Gedanke. Ich werde wohl einfach morgen abwarten müssen und dann mal schauen, wie es sich entwickelt oder eben auch nicht.

0

Ihr seid erwachsen, also würde ich die Sache offen angehen  und einfach mal fragen. Nur, damit sich niemand falsche Vorstellungen macht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bestie10
27.12.2015, 22:46

in der Hoffnung ne ehrliche Antwort zu kriegen ....

0
Kommentar von seifenblase222
27.12.2015, 22:47

eigentlich weiß ich, dass du recht hast, aber ich möchte ihn auch nicht gleich mit zu viel Engagement verschrecken...

0

Indem du keinen Sex mit ihm hast... Ist er nur darauf aus wird er dich wahrscheinlich bedrängen oder fallen lassen, will er aber eine Beziehung wird er es akzeptieren und am Ball bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieder diese übliche Märchenstunde einiger Frauen? Die sich selbst im Wege stehen, weil Sie nur etwas können, wenn ein Mann "mehr" will, aber dieses mehr das solche Frauen wollen, nie einfach so sagen können.

Mann hat mal wieder Gedanken zu lesen und vor allem "Alles richtig" zu machen obwohl keiner ahnen kann, was für die jeweilige Frau richtig wäre.
Mann hat oftmals einfach den schwarzen Peter, weil Mann kaum weiß was Frau will, bzw mehr will, wo das anfängt und wo das aufhört.

Ob ich ähnlich wäre, wenn ich Frau wäre? Gesellschaftliches Problem oder Problem mancher Frauen?

Übrigens, selbst wenn ich nur eines wollte, wäre das immer nur genau das was sich manche Frauen so ausdenken, glauben von Männern? Ich wollte vor über 17 Jahren nicht nur eines;-)

bzw nur eines, zusammen leben..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist für dich denn eine Beziehung? Regelmäßiger Sex gehört für mich dazu. Wenn du mehr willst musst du das zum Thema machen, alternativ könntest du einfach die Situation genießen. Muss es denn immer gleich die große Liebe sein? Ein paar schöne Stunden sind doch auch nicht zu verachten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seifenblase222
27.12.2015, 23:16

Natürlich muss es nicht gleich die große Liebe sein, aber ich bin es einfach satt, immer nur eine flüchtige Bekanntschaft zu sein oder eben eine Gelegenheit, um Sex zu haben. Sicherlich sind schöne Stunden nicht zu verachten, allerdings gewöhne ich mich schnell an Menschen und dann ist es schwer, wenn sie nicht mehr in meinem Leben sind...

0

Üblicherweise fragt man das irgendwann und redet darüber!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 >woran merke ich ....<

gar nicht - oder er ist ein Tollpatsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?