Woran liegt was? Sport machen oder wachsen lassen??

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer bitte hat Dir gesagt, dass Du jetzt nicht mehr weiter wächst? Das Wachstum hört erst zwischen dem 19. bis 21. Lebensjahr auf. Da kann also durchaus noch etwas hinzu kommen.

Hast Du schon mal überlegt, dass Deine breite Schulter auch eine Folge des Übergewichts sein kann? Vielleicht ist diese, wenn Du ein paar Kilos abgenommen hast, gar nicht mehr so breit und was die X-Beine angeht, so sind auch diese eine Folge des Übergewichtes und das wird im Alter immer schlimmer werden, wenn Du nicht abnimmst.

Du hast jetzt kein gravierendes Übergewicht, sondern lediglich ein paar Pfunde zu viel, aber Du bist auch noch sehr jung und es ist davon auszugehen, dass das im Laufe der Jahre noch schlimmer wird. Dem solltest Du unbedingt vorbeugen.

Iss viel rohes Gemüse und Obst, sowie Vollkornprodukte und mach mindestens 30 Minuten Sport am Tag, dann purzeln die Pfunde von ganz alleine.

Die meisten Krankenkassen bieten zudem kostenlose Ernährungsberatungen an. Da solltest Du Dich mal bei Deiner Krankenkasse erkundigen.

Sind Deine Schilddrüsenwerte gut eingestellt? Das Übergewicht kann nämlich auch mit schlecht eingestellten Schilddrüsenwerten zusammen hängen.

Bitte achte unbedingt darauf, dass Du nicht noch weiter zunimmst. Vielleicht sprichst Du mal mit Deinen Eltern und bittest sie, Dich beim Abnehmen zu unterstützen. Wenn sich die ganze Familie gesund ernährt und man zusammen Sport macht, fällt einem das Abnehmen gleich viel leichter.

Und was Deinen Spruch mit dem Akzeptieren angeht. Klar sollte man sich so akzeptieren, wie man ist, aber ein Übergewicht sollte man nicht akzeptieren, sondern etwas dagegen tun. Gerade wenn man noch so jung ist wie Du.

Ich wünsche Dir alles Gute auf Deinem Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das wird schon noch wenn du älter bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?