Frage von ichbrhs, 158

Woran liegt es?:D?

Hey Leute. Ich bin 14 jahre alt und bin schwul. Ich bin eigentlich nicht so weiblich und erfülle nicht so die Klischees. (also ein bisschen bin ich schon aber jetzt nicht so extrem) Aber irgendwie will ich meine Nägel lackieren. Ich weiß auch nicht wieso aber mir gefällt es. Und jetzt frage ich mich ob es daran liegt das ich schwul bin oder ich das einfach mag? Bitte um eine ehrliche Antwort :D

Antwort
von ewolfe, 40

Nein das hat absolut nichts damit zu tun, dass du schwul bist :) 

Ich gebe mal ein anderes Beispiel: Lange Haare sind doch eigentlich immer ein weibliches Merkmal gewesen, heutzutage lassen sich aber auch viele (hetero)Männer lange Haare wachsen. Warum machen sie das? Weil es Ihnen gefällt! Das hat also nichts mit der Sexualität zu tun.

Allgemein finde ich, sollten die Menschen von ihrem Gender-Denken wegkommen. Nur weil ein Mädchen Fußball spielt, ist sie nicht direkt lesbisch. Nur weil ein Junge Ballett tanzt, ist er nicht direkt schwul.

Genauso ist es auch mit dem Fingernägel lackieren oder dem Ohrringe tragen oder dem Haarschnitt oder oder oder...

Fazit: Tue das, was dir gefällt. Es ist dein Leben und du hast das Recht es so zu leben, wie du möchtest :)

Grüße

Kommentar von ichbrhs ,

Danke dir (:

Kommentar von ewolfe ,

Gerne :)

Antwort
von christofg, 20

Ich denke nicht, dass es daran liegt, dass du schwul bist. Dein Geschmack wird vielleicht durch dein Umfeld geprägt, doch an der Sexualität liegt es sicherlich nicht, denn nur weil du auf Männer bzw. Jungs stehst, heißt das nicht, dass du dazu neigst femininer zu sein oder solche Dinge wie Nägel an deinem Aussehen veränderst.

Mach doch einfach was dir gefällt und sei glücklich damit, egal wieso du es machst. :)

Antwort
von uknown, 22

Schwule müssen sich nicht automatisch weiblich fühlen. Homosexualität ist nur die Bezeichnung für sexuelles Interesse am gleichen Geschlecht. Weiblich fühlen sich Männer die im falschen Körper geboren wurden , sprich Transexuelle. Dass du dir die Nägel lackieren willst hat einfach nur damit zu tun , dass es dir gefällt. Ist ja nicht schlimm , viele zeigen für soetwas Interesse aber trauen sich nicht es zuzugeben. Lg Aurora

Kommentar von ichbrhs ,

Danke (:

Kommentar von fromthefuture ,

Aurora, ein echt schöner Name (und eine echt talentierte Musikerin :))

Kommentar von uknown ,

Dankeschön :)))

Antwort
von MathewMathew, 21

Da ich schwul bin und mein Geschmack es nicht ist, sich die Nägel zu machen oder schminken etc. , denke ich, dass es nichts mit der Sexualität zu tun hat. Ich bin komplett "normal" geblieben. Jeder ist normal. Manche Menschen mögen es und manche nicht. Nicht alle Frauen mögen gemachte Nägel oder mögen schminke. So ist es mit Männern auch.

Antwort
von Mojoi, 19

Das kann keiner sagen.

Wenn es dir gefällt, mach es.

Kommentar von ichbrhs ,

Danke (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten