Frage von LaplacesDemon, 45

Woran liegt es, dass ich meine Aura sehen kann?

Wenn ich wie in einem Text beschrieben meine Hand vor eine helle Oberfläche mache und mich auf die Oberfläche konzentriere kann ich Farben um meine Hand sehen welche meine Aura sein sollen.

Natürlich glaube ich das nicht aber mich interessiert jetzt trotzdem warum das so ist.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Blubiiiiblein, 45

So weit ist weiss ist das weil du die Komplementärfarbe siehst. Das heisst die gegenfarbe. Wenn du dir eine bestimmte Farbe zb. Türkis ansiehst dann kann es sein das zu die Gegenfarbe rundherum also rosa siehst. Warscheindlich siehst du einfach die Gegenfarbe.


Antwort
von Virginia47, 38

Sei doch froh, dass du es kannst. Ich kann es trotz mehrfacher Bemühungen nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten