Frage von karin91, 23

Woran liegt es das mein Kater überall hinmacht?

Hallo Leute :) Hab zwei Kater die zwei sind Brüder .. Haben auch ein Katzenklo das steht im Bad . Erst war das Katzenklo bei uns mit in Bad jetzt ist es ein Stock weiter wo die Katzen ein Bad für sich haben .. Doch allerdings geht nur noch ein Kater ins Katzenklo und einer macht einfach über all hin meistens ist die Badewanne fällig :( woran liegt das ? Sogar mein Pulli musste schon leiden :(. Und kastriert sind die zwei auch schon.. Bitte brauch unbedingt Tipps

Antwort
von Margotier, 19

Ein Klo für zwei Katzen ist viel zu wenig.

Manchmal geht das gut (so hörte ich kürzlich von einer Halterin von fünf Freigängerkatzen, dass drei ihrer Katzen für fast jedes "Geschäft" rein kommen und das einzige, eigentlich für Notfälle gedachte, Katzenklo benutzen), viel häufiger klappt es aber mit einem Klo nicht dauerhaft.

Der Grund: Katzen setzen Kot und Urin bevorzugt getrennt ab und treten nicht gerne in die Hinterlassenschaften einer anderen Katze. Daher besagt die Faustregel: Ein Klo mehr, als Katzen im Haushalt leben (wir haben für zwei Katzen sogar fünf Klos).

Die Klos sollten an einer eher ruhigen Stelle, wo nicht ständig jemand vorbei kommt, stehen und keine Haube haben. Auch sollten sie nicht nebeneinander stehen da nebeneinanderstehende Klos von Katzen als ein einzelnes wahrgenommen werden.

Kommentar von hummel3 ,

DH! - Aus deiner Antwort spricht die Erfahrung. Genau so würde ich das auch empfehlen.

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 18

Bei 2 Katzen brauchst Du mindestens 3 Katzenklos, denn die Regel lautet: 1 Klo pro Katze plus eines mehr. Das macht Sinn, denn die meisten Katzen trennen ihre Geschäfte und brauchen somit 1 Klo fürs grosse und eines fürs kleine Geschäft und keine Katze der Welt latscht gern in die Hinterlassenschaft einer anderen Katze.

Ich denke mit 2 Klos mehr, löst sich Dein Problem von selber.

Kommentar von hummel3 ,

Auch deine Antwort zeigt die Erfahrung im Umgang mit Katzen. - Schade nur, dass viele Menschen sich einfach Tiere anschaffen, ohne sich vorher wenigstens theoretisch durch eine Fachbuch informiert zu haben.

Antwort
von Eiszeitw, 23

Du hat was verändert und das mögen Katzen nicht. Und mit dem Urin markieren Sie Ihr neues Gebiet.

Kommentar von karin91 ,

Aber wieso geht dann einer ins Katzenklo ? Dann würden die doch im katzenhaus markieren ? Nur in der Badewanne tut der Kater nicht markieren sondern groß .. 

Kommentar von Eiszeitw ,

Weil Katzen genau so unterschiedlich reagieren wie wir Menschen auch. Herde ist anderes

Antwort
von HermineGlocken, 23

Stell mehrere Toiletten auf und zeig deiner katze, wie man sie benutzt.  Wenns nicht hilft, geh mal zum Tierarzt. Vielleicht ist er krank ( Niere, Diabethis, usw ).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten