Frage von sandramelissa, 46

Woran liegt es das ich nicht abnehme?

Ich esse weniger von den Kalorien her (aber auch nicht zu wenig) und esse gesünder und mache sogar Sport aber ich nehme nicht ab sondern bisschen zu und ich kann mir nicht erklären woran das liegt, weil ich mehr Ausdauer Training mache statt Muskelaufbau und mein Bauch ist voll hart auch wenn ich wenig esse. Weiß mir jemand zu helfen?:/

Antwort
von jentolon, 46

Am Anfang kann es sein, dass das Gewicht zunimmt, da Muskeln aufgebaut werden. Aber in der Langzeitbetrachtung dürftest du abnehmen. Übertreib es aber nicht damit.

Antwort
von sannylinni, 23

Veilleicht hast du eine Stoffwechselstörung. DAs geht vielen so. SIe essen kaum, machen viel Sport und nehmen nicht ab sonder evtl sogar zu. Frag doch mal deinen Arzt.

Antwort
von Matrixarchitekt, 40

Bewegungsmangel, keine ausgewogene Ernährung?

Kommentar von sandramelissa ,

Ich schreibe doch das ich Sport mache und mich gesünder ernähre.

Kommentar von Matrixarchitekt ,

Vielleicht wird gerade Dein "Körperfett" abgebaut und Deine Muskelmasse gerade aufgebaut.

Kommentar von sandramelissa ,

Ich weiß es nicht, mich macht es nur voll fertig-.-

Antwort
von inspiration100, 19

Hmmm... Vielleicht solltest du nicht so auf die Zahlen der Waage achten sondern auf den Blick in den Spiegel ... Es kann ja sein dass du Muskeln aufbaust auch durch Ausdauersport ... Sport ist Sport

Antwort
von Beydaaa, 33

Wenn du wirklich weniger Kalorien isst, dich WIRKLICH gesund ernährst und 3x die Woche ins Fitnesstudio gehst wirst du wohl irgendwas falsch machen. Was isst du denn genau, was für einen Trainingsplan benutzt du ?

Kommentar von sandramelissa ,

Ich esse halt viel Obst und Gemüse und von den normalen Sachen halt nicht viel immer kleine Portionen und ich geh jeden Tag Fahrrad fahren oder tanze aber Hmm..

Kommentar von Beydaaa ,

Hört sich eig. Perfekt an aber irgendwas musst du ja falsch machen. was hältst du davon dich im Fitnessstudio anzumelden. Dort kannst du dir 1. Professionellen Rat holen 2. an verschiedenen Kursen teilnehmen und 3. dich nochmal richtig auspowern (wenig gewichte viele wiederholungen = ausdauer, straffere muskeln bzw. haut) . Aber wenn es ein seriöses Studio ist wird dir ein Trainer helfen dir einen perfekt auf dich abgestimmten Trainingsplan zu erstellen und er kann dich mit dem essen beraten etc.
lg
sorry für rechtschreibfehler bin ein bisschen in eile :D

Kommentar von sandramelissa ,

Im Fitnessstudio war ich mal angemeldet aber musste mich als zeitgründen und der Entfernung leider abmelden. Deshalb versuche ich es so mir Sport was ja eigentlich auch funktionieren müsste. Mein Problem ist halt auch das mein Bauch seit paar Tagen hart ist auch wenn ich weniger esse und das stört mich auch das hatte ich in der ganzen Zeit schon paar mal aber ich hab keine Ahnung ich weis nur das mich das voll fertig macht das ich nicht annehme obwohl ich mir mühe gebe..

Kommentar von Beydaaa ,

Aber wenn dein bauch hart ist ist das doch ein gutes zeichen das dein Training auch was bringt :D

Kommentar von Beydaaa ,

ich meine stell dir vor du hättest den übelsten Schwabbelbauch. Wäre doch noch schlimmer. Einfach weiter Sport machen, gesund ernähren und dann wird das schon iwie :D
viel glück

Kommentar von sandramelissa ,

Ja aber mein Bauch ist nicht nur hart sondern auch dicker.

Kommentar von sandramelissa ,

Irgendwie komisch keine Ahnung so aufgebläht oder keine Ahnung was das sein soll..

Kommentar von Beydaaa ,

Google villeicht mal woran das liegen kann das dein Bauch so ''aufgebläht'' aussieht vllt. findest du da was. Also wenn du das auf dem Bild bist siehst du eh alles andere als dick aus. Villeicht machst du dir auch nur was vor ? Frag doch mal eine Freundin von dir was sie von deiner Figur hält (sie muss natürlich ehrlich sein). Oder erstell eben ein Fake Account fotografier nur dein Bauch und frag was die hier davon halten. Musste natürlich auch mit Troll antworten rechnen.

Kommentar von sandramelissa ,

Ja das bin ich auf dem Bild hahah. Danke aber ich finde mich zu dick obwohl ich es eigentlich laut Freunden, Familie und dem BMI nicht bin aber ich will td bisschen abnehmen. Im Internet schau ich mal aber da steht auch nur das es normal ist das man am Anfang von Sport bisschen mehr wiegt und des aber auf die Dauer gesehen weniger wird aber der Moment ist einfach schrecklich wenn man sieht es wird mehr und nicht weniger.

Kommentar von Beydaaa ,

Ach quatsch ich Wette mit dir das ist pure einbildung. Wie oft habe ich schon von Frauen gehört uhhh ich bin zu dick und muss abnehmen obwohl die eine Top figur hatten. Da habt ihr Frauen einfach einen tick. Ihr seid nie zufrieden mit euch selbst. Guck dir mal andere Frauen auf der Straße an und vergleich dich selber mit denen dann siehst du wie hübsch du eigentlich bist und das du es garnicht nötig hast die ganze zeit nur ans abnehmen zu denken. Ich könnte 1000€ Wetten das du eine ganz normale Figur hast aber wenn du dich nichtmal von deiner Familie umstimmen lässt kann ich dich hier auch nicht umstimmen . Wie gesagt gesund ernähren und Sport machen. Wenn du die 2 dinge richtig machst und auch durchziehst wirst du veränderungen merken. Aber glaub mir Männer stehen nicht auf so Knochengerüste, eine Frau braucht kurven. Bei so dünnen Frauen hat man immer angst das man denen bei nem kleinen klaps aufn Rücken gleich die Wirbelsäule bricht :D.
lg und viel glück :)

Kommentar von sandramelissa ,

Hahah du bist cool. Ja ich denke jeden Tag darüber nach. Eigentlich bin ich nicht zu dick aber ich will für mich einfach wenigstens noch 5 Kilo abnehmen. Hab schon einiges hinter mir..

Kommentar von Beydaaa ,

Darf ich fragen wie groß du bist und wievil du ca. wiegst ?

Antwort
von Granitii, 24

meine vorredner habe recht muskelaufbau = gewichtszunahme die frage ist immer willst du fett verlieren oder auch muskeln aufbauen. und wenig essen ist da nicht der weg zum gewünschten ergebniss. wenn sich garnichts ändert über jahre hinweg solte man einen arzt konsultieren, schilddrüsen über / unterfunktion etc.

eine kleine Signatur:

mir hat gutefrage.net schon oftmal weitergeholfen, jeder der sich einen gutenrat hier abholt kann ja auch mal drüber nachdenken vielleicht sich selbst anzumelden um anderen auch bei dingen die DU besonders gut weist zu helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten