Frage von fischx2, 10

Woran liegt das, das es mir so schlecht geht?

Also ich hab seit ca 2 Monaten fast jeden Tag Kopfschmerzen, außerdem wird mir sehr oft wenn ich aufstehe schwindelig und ich mein Sicht wird immer "kleiner". Und außerdem bin ich so gut wie den ganzen Tag müde und auch wenn ich dann mal geschlafen hab wird es nicht besser und ich bekomme die ganze Zeit iwie aggressionsanfälle und fühle mich die ganze Zeit niedergeschlagen und weine teilweise Stunden ohne richtigen Grund . Warum ist das so? Und was könnte ich dagegen machen? Ich will ja zum Arzt aber meine Mutter nimmt das nicht richtig ernst! Was soll ich jetzt machen ?

Antwort
von Edius163, 10

Wenn man länger als eine Woche, ständig Kopfschmerzen hat, sollte man unbedingt einen Arzt aufsuchen! Die schlechte Sicht das Schwindelgefühl und die Depressionen sind wahrscheinlich die Folge deiner Kopfschmerzen. Also zum Arzt mit dir und von Kopf bis Fuß durchchecken lassen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten