Frage von nala3000, 58

Woran liegt?

Hallo erstmal Ich war gestern auf einer Feier dort hab ich mit einem jungen getanzt der hat mich dann einfach geküsst und später sind wir dann raus weil er mir seine Handy Nummer geben wollte drinne war es zu laut dort hab ich dann gesagt das ich noch nie einen zungenkuss hatte er sagte das er mir einen normalen kusd geben möchte und dann hat er wieder mit Zunge ich wollte das garnicht als wir dan drinne waren wieder haben alle küssen gerufen und er hat mich wieder geküsst ich bin dann zu einem Kumpel damit er nicht nochmal kommt

seit dem ist mir schlecht warum?

(Oder kann es daran liegen das ich lange nichts mehr gegessen habe

Antwort
von frischling15, 18

Wenn er auf Deine Abwehr , und Dein  "NEIN" , nicht gleich reagiert, dann presse die Lippen zusammen oder beiße herzhaft zu.

Was sind denn das für angebliche Freunde, die sich über Deine Wünsche hinwegsetzen ?

Doch Du solltest schon differenzieren , ob Deine Übelkeit von Ekel herrührt  über aufgezwungene  Schlabberküsse !

Antwort
von steinpilzchen, 7

Iss was und guck ob dir danach immernoch schlecht ist.

Antwort
von lenamariaaa, 28

iss erst mal was!

Antwort
von LonelyBrain, 19

Wieso sagst du nicht einfach "Nein ich möchte das nicht" ?

Wenn du ihm nicht klar zu verstehen gibst das du das nicht möchtest (egal ob durch Gestik, Mimik oder sprachlich) ist es doch verständlich das er weitermacht.

Aber am besten wäre wirklich wenn du deinen Unmut einfach sprachlich kund tust. Dann passiert sowas nicht.

Antwort
von AmandaF, 22

Iss was und überdenk dabei dein Verhalten auf der Party.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten