Frage von keyoban, 36

woran liegen meine nackenschmerzen?

hallo zusammen

ich bin heute früh mit kopfschmerzen wach geworden deshalb hab uch mich nochmal für ca 1.30st schlafen gelegt ich bin grade eben aufgewacht und hatte höllige nacken schmerzen ich dachte es wäre ein krampf oder so aber die schmerzen sind nur an einem punkt und es tut so höllisch weh das ich nicht aufstehen kann

woran könnte das liegen?sollte ich mir sorgenmachen?

Antwort
von Otilie1, 23

du könntest dir einen nerv eingeklemmt haben - sowas passiert schon mal durch eine ungeschickte bewegung im schlaf. leg dich mal auf einen tisch und lass deinen kopf einfach kurze zeit immer mal wieder nach unten einfach aushängen.

vielleicht löst sich das auch wieder , ansonsten würde ich das noch heute anschauen lassen, auch bei einem notdienst im krankenhaus

Kommentar von keyoban ,

das problem ist das ich nichtaufstehen kann

Kommentar von Otilie1 ,

wie nicht aufstehen, auch wenn du den nacken anspannst - hast du lähmungen ?

Kommentar von keyoban ,

es tut einfach höllisch weh ihn zuheben

Kommentar von Otilie1 ,

kenne ich, aber da musst du durch. spann die nacken muskulatur gut an und dann zähne beissen ! dann viel wärme drauf oder zum arzt zum einrenken wenn es sein muss

Antwort
von RedDesire, 22

Hallo, du bist falsch gelegen.
Mache eine Wärmeflasche und lege es an den nacken.
Vielleicht noch einen Schall anziehen.
An den einen Punkt solltest du immer genug Wärme haben.
Dann sollte der Schmerz bald gehen.

LG

Antwort
von sexy1111, 12

Du solltest sofort einen Arzt konsultieren. In einem Forum wie Gutefrage.net eine Diagnose zu erstellen, ist leider unmöglich und auch sehr gefährlich. 

Antwort
von MorthDev, 21

Du lagst wahrscheinlich falsch.. Ist manchmal so..

Kommentar von MorthDev ,

Einfach abwarten und ggf. wärmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten