Frage von rafcamoraE30, 48

Woran könnte es liegen, dass ich nie krank werde, trotz schlechter Lebensweise?

Hallo liebe Community,

ich weiß, dass sich die Frage etwas seltsam anhört, aber ich frage mich schon seit langem woran es liegen könnte, dass ich nie krank werde.
Ich mache weder viel Sport, noch ernähre ich mich gesund, ich rauche und trinke und renne bei 2-3 Grad Celsius mit einer Lederjacke rum. Doch keine Spur von einer Krankheit, nichtmal eine kleine Erkältung.
Ich weiß, ich kann mich glücklich schätzen, aber trotzallem würde mich interessieren woran das liegen könnte.

Antwort
von bikerin99, 18

Du hast einfach ein sehr gutes Immunsystem und in deiner Kindheit genug Abwehrkräfte entwickelt. Aber wenn du noch jung bist, ist das nicht so ungewöhnlich. Erst im Alter rächt sich eine ungesunde Lebensweise.

Antwort
von Rollerfreake, 23

Ich vermute ein überdurchschnittlich starkes Immunsystem als Ursache.

Antwort
von Cir13sabado, 16

Ich tippe auch auf ein gutes Immunsystem. Aber es kommt auch darauf an, wie man seelisch drauf ist. Wenn man immerzu fröhlich ist, wird man weniger krank als wenn man dauernd depressiv ist.

Antwort
von Anaschia, 6

Warte nur ab, spätestens ab 30 J. wird Dein Immunsystem so langsam keinen Bock mehr haben und sich in Rente begeben.

Antwort
von JohnOldman, 13

Guter Stoffwechsel, keine Angst das gibt sich ab 30 🤒😄

Antwort
von vanillakusss, 26

Glück. Strapaziere es nicht zu sehr.

Antwort
von Doneofficial, 21

Da hast du wohl ein gutes Immunsystem.     

Antwort
von ChengLee, 11

Vielleicht haben wir einfach Glück ;D

Antwort
von altgenug60, 10

Keine Sorge. Irgendwann kommt das schon noch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten