Frage von TrudiMeier, 41

Woran kanns liegen, dass mein Fernseher solche Zicken macht?

In unserem Haus empfangen wir unsere Fernsehprogramme über Satellitenschüssel. An der Schüssel hängen drei Fernsehgeräte, wobei zwei mit Extra-Reciever empfangen und einer mit eingebautem Reciever. Und genau der macht seit ein paar Tagen Zicken. Wetterunabhängig zeigt er ein total verpixeltes Bild, es erscheint die Meldung "Programm nicht verfügbar" oder "Kein Signal". Nachdem ich mich fast zwei Tage damit rumgeärgert habe, zeigte er dann gestern wieder ein einwandfreies Bild. Bis eben. Total verpixeltes Bild, auch der Ton wird nicht einwandfrei übertragen. Vor einem halben Jahr war das schon mal so, der Techniker konnte nichts finden, die Schüssel ist okay. Die beiden anderen Fernseher empfangen einwandfrei. Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von christi12345, 29

hatten wir auch schonmal.

Es kann am eingebauten Receiver liegen -> hol einen von den anderen und probier in dort aus. Wenn es damit funktioniert, ist der eingebaute Receiver kaputt.


Es kann am LMB (an der Sat-schüssel) liegen ->  das haben die Technicker hoffe ich mal überprüft.

Da könnte der Stecker von dem Fernseher einen Wackelkontakt haben oder der Port vom LMB ist kaputt. also einfach mal alle drei Stecker abziehen und durchtauschen. (geht nur bei Quad LMB). Wenn dann die Fehler bei einem anderen Fernseher sind, liegt es am dem LMB, welches Kaputt ist. Wenn es danach wieder funktioniert, war dort ein Wackelkontakt (bei uns war das so)

Es kann aber auch am Kabel liegen, was dann die letzte Möglichkeit ist

Kommentar von TrudiMeier ,

Der LMB wurde überprüft, alles in Ordnung. wurde auf einen freien Port gelegt - keine Veränderung. Der Techniker fuhr unverrichteter Dinge - und eine Stunde später funktionierte der Fernseher wieder. Bis vor zwei Tagen.  Zwei Tage Pixel-Bild - dann funktionierte er wie aus dem Nichts einwandfrei. Heute Morgen - Pixel-Bild.

Jetzt läuft der Fernseher wieder - warum auch immer. Bis er das nächste Mal rumzickt. Ich überlege nun, ob ich besser einen neuen Fernseher kaufe. Der kommt mich preiswerter als wieder einen Technicker zu holen, der nix findet.

Kommentar von christi12345 ,

hast du schon einen anderen Receiver probiert?

Kommentar von TrudiMeier ,

Nein, ich hab keinen. Die anderen funktionierenden  Fernseher stehen in anderen Wohnungen.

Kommentar von christi12345 ,

dann leih dir irgendwo einen Receiver

Kommentar von christi12345 ,

funktioniert es jetzt wieder?

woran lag es?

Antwort
von berlina76, 33

Stehen irgendwelche anderen elektrischen Geräte(Telefon)  in der nähe? Stell die mal weiter weg( mind. 1m). Auch externe Lautsprecher.

Kommentar von TrudiMeier ,

Neben dem Fernseher steht eine Ladestation fürs Telefon und eine Stereoanlage. Die stehen aber schon seit Jahren daneben und der Fernseher lief jahrelang tadellos.

Kommentar von berlina76 ,

Trotzdem Probieren kann mans ja mal. Bei uns war es eben genau diese Ladestation vom Festnetztelefon. Ein paar cm weiter gerückt und Problem war erledigt. 

Antwort
von Zakalwe, 23

Könnte vielleicht am Kabel liegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten