woran kann man erkennen ob man noch Depression hat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest Menschen meiden,die selbst immer nur negative und lustlose Stimmung an den Tag legen. Manchmal traurig,geschockt oder niedergeschlagen zu sein ist normal. Aber es gibt auch Grenzen. Man sollte für sich einen Weg finden immer wieder etwas positives in seiner Situation zu denken bspw. “Ich bin gerade in einer Situation,die mich fertig macht,aber wenn ich so drüber nachdenke,dann ist das eigentlich gar nicht so schlimm,wie das Leid was Andere jeden Tag erleben müssen“ oder bspw zum Thema Tod,weil das ja die Meisten nicht ansprechen möchten. Der Tod ist eine Erlösung bei Krankheit und im Alter, zeigt jedoch auch wie wichtig das Leben eigentlich ist und dass man es schätzen sollte,da jeder Tag dein Letzter sein sein könnte. Man sollte schätzen was man hat. Mich macht das traurig zu sehen,dass ich und die Meisten Lebensmittel in verschiedenster Vielfalt wählen können und Andere haben kein Geld oder verhungern und verdursten. Da könnte man sich irgendwo freiwillig engagieren. Damit unterstützt man wenigstens einen Teil. Besser als nichts. Und wenn du dich akzeptierst und mit dir klarkommst,dann kannst du alles meistern. Und vor allem positiv denken. Dazu gibt's im Internet viele Tipps. Das Video ist auch gut ;-)

s

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, eine Depression lässt sich nur schwer heilen. Aber so wie du sprichst bist du auf einem ziemlich guten Weg dort hin. Versuch auf dich aufzupassen denn Depression gefärdete Menschen rutschen da schnell wieder rein. Es gibt viele Anzeichen für Depressionen, so wie du dich beschreibst liegt das bei dir aber denke ich nicht mehr vor:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann man sich noch nicht sicher sein, es gibt auch Depressionen die immer Phasenweise auftreten. Bist oder warst du bei einem Psychologen und wenn ja, hast du den mal gefragt, wie er das einschätzt? Man muss auch bedenken ob du Medikamente nimmst, du bist eigentlich erst geheilt, wenn du die nicht mehr brauchst. 

Aber ist ja schön wenn es dir jetzt so gut geht :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen und wünsche dir viel Glück und Kraft für die Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist auf einen Sehr guten Weg bleibt daran und lass dich nicht mehr runter ziehen und bleib stark. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jumper121
23.03.2016, 18:48

danke :)

1