Frage von Blaustern210, 47

Woran kann man das Alter eines Wellensittichs erkennen?

Hey :)

Ich habe zwei Wellensittiche, einer davon (die Henne) aus dem Tierheim. Laut dem Tierheim ist sie erst um die 4 oder 5 Jahre alt, aber ich denke, sie ist um einiges älter.

Sie ist eher pummelig und faul. Klettert und fliegt nicht gerne. Klar kann das alles nur ihr Verhalten sein, aber trotzdem glaube ich, dass sie weitaus mehr Jahre auf dem Rücken hat. Irgendwo hab ich mal gesehen, dass Wellensittiche mit der Zeit immer mehr an Stärke der Farbe der Wellen verlieren. Mein Hahn, der fast neun ist, hat ebenso graue Wellen wie sie. Sie sind nur an manchen Stellen noch schwarz, ansonsten grau.

Weiß jemand, wie ich das Alter erkennen kann?

Antwort
von Muckula, 25

Hallo,

wenn die Vögel nicht mit speziellen Ringen beringt sind, die farbcodiert das Jahr des Schlupfes angeben, kann man nur sagen, ob es sich um ein Küken, ein Jungtier oder einen erwachsenen Vogel handelt. Wellensittiche zeigen kaum Alterssymptome und werden erst im sehr hohen Alter manchmal struppiger und behäbiger, wenn sie schon sehr alt sind und infolgedessen an körperlichem "Verschleiß" leiden. Das mit den Wellen wäre mir neu und halte ich für Unfug.

Die Intensität der Wellenfarbe hängt vom Farbschlag ab, Opaliner und Grauflügel beispielsweise haben graue Wellen statt schwarzer, und bei  Zimtern sind sie bräunlich.

Fett und faul werden Wellis sehr schnell, sie sind faul und fressen gern, besonders die Damen. Setz sie etwas auf Diät, kauf nur zuckerfreies Futter und gib ihnen keine Vogelcracker etc. und nur sehr wenig Kolbehirse, biete dafür so viel Freiflug wie möglich an, mindestens einige Stunden täglich. Zudem kannst du gerade für die Henne Nagematerial anbieten, sehr begehrt ist Korkröhre. Viele Ladies nagen lieber als zu fliegen. Auch Klettermöglichkeiten halten fit.

Viel Erfolg beim Abspecken ;-)



Antwort
von Malavatica, 35

Eine Henne kann auch mit vier oder fünf schon faul und dick sein. Mir sind selbst zwei Fälle bekannt. 

Ältere Wellensittiche sind nur etwas ruhiger, schlafen mehr, brauchen mehr Pausen. Sonst bin ich der Meinung, dass man das Alter einfach nicht sieht. 

Antwort
von dennybub, 29

Das Alter von einem Wellensittich, kann nur annähernd ein vogelkundiger Tierarzt einschätzen. Zu einem solchen würde ich sowieso gehen, nicht dass das pummelige Mädel ein Lipom (Fettgeschwulst) hat. Faul ist sie nur, wenn sie zu schwer ist. Möglicherweise durften sie jahrelang nicht fliegen, dann muss sich die Flugmuskulator mit der Zeit erst wieder aufbauen.

Haben die Wellensittiche Freiflug?

Vögel werden nicht grau.

Kommentar von Blaustern210 ,

Die Wellen sind gräulich xD

Ein Lipom hatte sie schon, als sie zu uns kam. Wir haben ihr in der Zeit karges Futter gegeben. In letzter Zeit hatte ich auch wenig Grünzeug und Obst Zuhause, aber sie nimmt einfach nicht ab... ;)

Ihr Freund ist im Gegensatz zu ihr viel dünner und dennoch agil.

Zum Freiflug haben sie jeden Tag die Möglichkeit, aber nutzen sie nur selten (vielleicht 2x im Monat). Das könnte aber schon ein Grund dafür sein, dass sie so dick ist.

Kommentar von dennybub ,

Ein Vogel sollte sowieso nur sehr langsam abnehmen, sonst vergiftet der Stoffwechsel die Leber.

Wenn die Frischfutter nicht kannten, müssen sie sich erst langsam daran gewöhnen. Einfach immer wieder anbieten.

Mein Körnerfutter kaufe ich bei Ricos Futterkiste, da ist die Qualität sehr gut. Die haben eine Kühlhalle, welche die Luftfeuchtigkeit auf mindestens 13% senkt.

Hier ist eine sehr gute Seite über Wellensittich:

http://www.birds-online.de/nahrung/ernallgemein/gewoehnung.htm

Kann auch sein, dass das Mädel durch ihr Gewicht, Druckstellen an den Füßen hat.

Antwort
von gregor443, 23

Das Alter deines Wellensittichs erkennst Du am Fußring.

Sonst wird Dir da niemand etwas sagen können, auch kein vogelkundiger Tierarzt, wie hier jemand fälschlich anmerkte.

Mit besten Grüßen

gregor443

Kommentar von Blaustern210 ,

Also kann man die Nummer am Fußring eingeben und dann kommen die Daten?

Oder steht das schon drauf?

Kommentar von gregor443 ,

Das Jahr steht meist drauf. Wenn du noch genaueres wissen willst, dann musst du den Züchter kontaktieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten