Frage von touchy999, 35

Woran kann es liegen dass meine Fussbodenheizung zu viel heizt?

Hallo, ich hab mal wieder eine Frage: seit 2 Jahren heizt meine Fussbodenheizung zu viel. Genau vor 2 Jahren wurden auch 3-fach verglaste Isolierfenster in der Wohnung neu eingebaut.  Ich habe zwischen 24 und 26 Grad in der Wohnung. Die Fenster sind staendig gekippt. Die Heizungsfirma war schon mehrere Male da, findet nichts. Meine Vermieterin meint die Heizungsrohre kann man nicht verkleiden...Koennte es doch an den neuen isolierten Fenstern liegen ? Dann kann man sicher nichts tun..soll ich die Miete kuerzen ?

Antwort
von mattmiksys, 35

Das ist wirklich ein unhaltbarer Zustand! Ich stelle mir vor, dass die Fußbodenheizung einen Bypass hat, über den die tatsächlich durch die Bodenschlangen fließende Wassermenge bestimmt wird. Über den sollte sich das regulieren lassen. Ist er verstopft oder nicht vorhanden, so geht das Wasser mit voller Vorlauftemperatur in den Boden.

In jedem Fall scheint DIESE Heizungsfirma überfordert zu sein...

Kommentar von touchy999 ,

daran liegt es nicht..

Kommentar von mattmiksys ,

Hast Du ausschließlich Fußbodenheizung? Ich war von Heizkörpern mit zusätzlicher Fußbodenheizung ausgegangen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten