Frage von indiee, 13

Woran kann es liegen das mein Laptop sich aufhängt, ruckartig arbeitet und sich manchmal komplett ausschaltet?

Ich habe ein Vierenprogramm, habe den CCleaner, den Adwcleaner laufen lassen. Aber nichts hat geholfen. Ich habe den Laptop immer erhöht stehen, so dass kein Hitzestau entsteht. Ich habe eine Arbeitsspeicherdiagnose durchgeführt, alles gut. Seit ca 10 Tagen treten diese Probleme auf. Am Router kann es auch nicht liegen, der ist neu und da habe ich auch alles kontrolliert. Ich habe einen Akoya/Medion, 2 Jahre alt. Weiß einer von euch was ich tun kann, damit mein Lappi wieder rund läuft ???

Antwort
von amunensis, 7

Ich vermute es liegt an der Grafikkarte. Wenn die zu heiß wird, kann es sehr gut sein, das dein Rechner ruckelt, einrfriert oder sogar abschaltet. Dann hilft es auch nicht, das dein Notebook erhöht steht.

Ich empfehle dir mal die Rückseite auf zu schrauben und dort den ganzen Staub mithilfe von Druckluft oder eines Staubsaugers zu entfernen.

Hier kannst du auch mal prüfen, ob deine Lüfter überhaupt noch Ordentlich funktionieren.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen,

lg

Antwort
von JojoHirsc, 8

Lass ne SSD einbauen und setz den PC auf Werkszustand zurück.Hat bei mit geholfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community