Woran kann es liegen das ich immer noch Sodbrennen habe in sehr verstärkter Form. Habe saurehaltige und scharfe Sachen gegesen.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So gehts mir auch, immer wenn ich Kohlehydrathaltige Nahrung mit saurer Nahrung (z.B.Spaghetti Bolognese) zusammen esse, dann bekomme ich auch Sodbrennen.

Ich habe aber auf Empfehlung der Stiftung Warentest ein Gegenmittel gefunden: 1 TL gemahlene Mandeln langsam essen und in 3 Minuten ist das Sodbrennen weg. Und vor allem Mandeln sind im Gegensatz zu allen Medikamenten auch noch gesund. Aber trotzdem muß ich sagen, Du solltest eine Zeitlang etwas diätisch (vor allem kleinere Portionen gut gekaut) essen, dann verschwinden die Beschwerden etwas. Wenigstens geht es mir so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TinaElli
29.10.2016, 16:06

Danke. Ja das werde ich mal versuchen. werde mal googeln was ich da so essen kann. gegen Mandeln bin ich zum Glück nicht allergisch. Werde auch das nächste mal wenn ich einen Infekt habe nie wieder dieses ACC nehmen. Prospan ist da um wenetlich besser da bei dem anderen ja auch viel Säure enthalten ist was mich jetzt aus der Bahn geworfen hat. Konnte ja sonst auch alles essen und habe kein Sodbrennen bekommen. Nur jetzt in der Zeit wo ich die ganzen Medis fast 4 Wochen ununterbrochen zu mir genommen habe ist es bis jetzt das 3. mal voergekommen das ich 2-3 Tage Sodbrennen hatte was dann auch verschwunden ist. Außer jetzt wo ich den Salat mit Tomaten gegessen hatte habe ich bis heute dieses fiese Brennen im Hals. Den Salat habe ich Mittwoch zu mir genommen. Werde mich jetzt aber nicht verrückt machen. Wird denke ich mal nicht allzu schlimm sein. Man dramatisiert ja auch vieles weil man es halt sonst nicht gewöhnt ist. War ja beim Artzt. Ich hoffe das ich nicht zur Magenspiegelung muß. Meine Ärtztin und ich sind da auch sehr zuversichtlich das es weg geht mit diesem Pantoprazol wieder in Ordnung kommt. Hoffe Inen gehts auch wieder gut. Wird schon wieder werden. Braucht wohl etwas Zeit bis sich mein Magen wieder normalisiert nach den ganzen Meikamenten wo ich hätte gleich das richtige nehmen sollen...

0

Schau mal was Du essen kannst, was KEIN Sodbrennen auslöst. Meide unbedingt Milch, die verstärkt es. Pantoprazol - naja, würde ich max. 4 Monate nehmen, wenn überhaupt. Erhöhe Dein Kopfteil im Bett. Lass eine Magenspiegelung machen... Lass auf Helicobakter Pilori untersuchen und lasse klarstellen ob Du eine Hiatushernie (Zwergfellbruch) hast.

Für Helicobacter gibt es eine Therapie, bei Hiatushernie hilft eine OP.

Aber: Nicht gleich mit dem Schlimmsten rechnen !!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TinaElli
29.10.2016, 10:33

Die Ärtztin meinte ich solle die Pck zu Ende nehmen. Heute, morgen und Montag 2 Tabletten also 40mg. Und ab Dienstag nur noch 1 2mg. Und wenn es weg ist und nicht wieder kommt ist alles ok. Aber wenn es wiederkommen sollte dann soll ich eine Magenspiegelung machen. Hatte es ja vor meinem Infekt nie gehabt. Es kann auch sein das ich im Moment halt auf Säure allergisch bin nachdem was ich die letzten Wochen über genommen habe. Aber danke für Ihre Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?