Frage von Isabella557, 56

Woran erkennt man, ob man wahnsinnig wird?

Ich habe mich heute Nachmittag mit meiner Mama gestritten, nur ein wenig, aber ich war schrecklich wütend und traurig. Immer, wenn das ist geh ich in unseren Garten und füttere die Hühner. Das habe ich auch heute gemacht, manchmal habe ich mich dann einfach zusammen gerollt und zu weinen angefangen.

Als ich gegen Sonnenuntergang wieder hoch gehen wollte habe ich Angst bekommen und wieder geweint, ich hatte richtig Angst davor wieder in mein Zuhause zurück zu gehen, in diesem Moment habe ich es gehasst.

Auf jeden Fall habe ich Karotten geholt, habe sie in kleine Stücke geschnitten und sie ihnen zugeschmissen und als sie in ihren Stall zurück gegangen sind habe ich weiterhin Karottenstückchen geworfen und habe angefangen "geht nicht" zu flüstern. Ich habe es immer und immer wieder gesagt und dann habe ich wieder zu weinen angefangen, obwohl ich es anfangs nicht bemerkt habe, meine Gefühle schienen nicht so stark, dass ich gleich zum weinen anfange. Aber ich habe die Tränen gespürt.

Diese "geht nicht" wurde dann zu einem "kommt zurück". Irgendwann war es dann zu dunkel und kalt, ich habe mich dazu überwinden können aufzustehen und in die Wohnung hoch zu gehen. Mir war aufgefallen, dass ich Hunger hatte und plötzlich habe ich mich gefragt, ob ich verrückt werde.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schnoofy, 14

Woran erkennt man, ob man wahnsinnig wird?

Das ist nahezu unmöglich, weil die Fähigkeit zu klaren und logischen Gedanken nicht mehr in vollem Umfang gegeben ist.

Du befindest Dich in einer Abwärtsspirale, aus der Du Dich aus eigener Kraft nicht mehr befreien kannst.

Ohne fremde Hilfe wird sich jeder hoffnungslos verlaufen ohne die Chance es erkennen zu können.

Antwort
von AriZona04, 33

Das klingt ja herzergreifend! Was Du brauchst, ist ein guter Freund! Jemand, der bei Dir ist in einer solchen Situation. Hast Du irgend jemanden? Wenn nicht, sollte Deine Mutter für Dich da sein und nicht nur mit Dir streiten. Sprich mal in Ruhe mit ihr darüber, wie sie das sieht. Erzähl ihr Dein Gefühl mit den Hühnern! Ich denke nicht, dass bei Dir "eine Schraube locker" ist. Du suchst nach Harmonie. Und Tiere können einem genau diese vermitteln!


Kommentar von Isabella557 ,

Ich habe zwei beste Freundinnen, aber beide waren bereits in der Klinik, weil sie psychische Probleme haben. Meine eine Freundin ist jetzt in eine Stadt 80 Kilometer weit weg gezogen, weil das Jugendamt es so wollte. Und meine andere Freundin hat nur sehr selten Zeit und selbst wenn wohnt sie auch zu weit weg, als dass wir uns mal kurz treffen könnten. Und meine Mama versteht so etwas nicht, die schickt mich nur zum Psychologen und da weiß ich nicht, was ich sagen soll

Antwort
von Satiharu, 17

Whatever. Wir alle haben unsere Sicht auf die Welt. Verrückt werden wir bloss im Luxus, nicht in der Natur. (:

Schau dir die Kinder an, die zaubern, fliegen und verwandeln sich. Völlig normal.

Umgib dich mit Leuten die dir gut tun, und dich mögen wie du bist. 

Antwort
von annablanka, 10

Das ist eher traurig und vielleicht ein bisschen dramatisch oder theatralisch. Schwer zu sagen wenn man dich nicht kennt. Wahnsinnig könnte man es nennen, wenn du gar keine Hühner hättest.

Antwort
von DerBastian90, 29

Die Hühner werden dick und fett wenn du so weiter machst. Normal ist das jedenfalls nicht.

Kommentar von AllesWasEsGibt ,

Ja klar von Karotten wird man fett und von Burger schlank

Kommentar von DerBastian90 ,

In Karotten ist viel Zucker. Davon werden Hühner dick.

Kommentar von jungertyp1997 ,

Ahahahhaaahhahaha😂😂😂😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community