Frage von Astridbaby, 22

Woran erkennt man, ob der Bücherwurm noch da ist?

Ich habe ein altes Buch gefunden, das starke Fraßspuren innen aufweist. Woran erkenne ich aber, ob der Wurm noch da ist oder ob er schon vor "Jahrhunderten" ausgestorben ist? Wäre er noch da, wäre doch bestimmt auch so eine Art Sägemehl mit im Buch, oder? (Es steckt in einem Pappschuber.) Ich wüsste es natürlich gerne, weil ich ansonsten eine Ausbreitung irgendwie verhindern müsste. Das Buch steckt im Übrigen schon seit mindestens drei bis vier Jahrzehnten zwischen ähnlichen Exemplaren, die allerdings unangefressen sind.

Antwort
von Oktober1110, 13

Gibt es denn wirklich einen Bücherwurm, das wusste ich noch nicht zu 100% ich hielt das eher für eine Redewendung..


Kommentar von Astridbaby ,

Ja, das ist sowas wie ein Holzwurm. Also ein Käfer, dessen Larven (also eine Art Maden - daher der Name Wurm) sich durch die Bücher fressen und dadurch Gänge hinterlassen. 

Antwort
von Oktober1110, 8

Das ja ein Ding.Geht mir garnicht aus dem Sinn.Wahrscheinlich so ähnlich ein Verhalten zu Tage legen wie bei Ungeziefer.Denke ich mal an chemischen Möglichkeiten.Im Internet nachfragen..

Kommentar von Astridbaby ,

Na ja, im Internet nachfragen hab ich ja hier schon mal angefangen...

Und bevor ich an chemische Möglichkeiten denke, muss ich erst mal wissen, ob sich das lohnt oder ob die Viecher längst weg sind.

Danke für dein Interesse!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten