Frage von Streichler, 98

Woran erkennt man einen richtig, richtig guten Döner?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Askomat, 19

Nutze deine Sinne.

Das Fleisch ist das wichtigste und muss sehr hochwertig sein. Im besten Fall ist (fast) kein Hackfleisch am Spieß. Es hat frisch, gut gebraten und gut gewürzt zu sein. Der Salat muss knackig kühl und fein geschnitten sein. Variationen sind mit Weiß- oder Rotkohl im Salat oder mit Schafskäse. Die Saucen sind besser selbstgemacht auf Joghurtbasis statt wie sonst aus angedicktem Pflanzenfett. Ein Spritzer Zitronensaft schadet nicht. Das Brot bitte dünn und außen knusprig.
Soviel zum eigentlichen.

Der Laden der so einen Döner verkauft ist sauber und einladend.Die mögen ihren Job nämlich.

Bei den ganzen anderen Jahrmarktsbuden die angeblich Nahrung verkaufen, kriegst du nichts als freudlos zusammengesteckte Reste.

Antwort
von Vivibirne, 11

Der Laden sollte hygienisch sein. Brot wird selbstgemacht, frisch gebacken. Die Zutaten sind ebenfalls frisch. Das Fleisch wird direkt vom Spieß geschnitten & ist frisch und warm. Das Brot wird aufgeschnitten, die frischen Zutaten reingefüllt und mit Sauce und Gewürzen abgerundet :-)

Antwort
von Aliha, 64

Du musst ihn an dein Ohr halten, wenn du dann das Schweigen der Lämmer hörst, dann ist er richtig gut.

Antwort
von yoda987, 66

Frisches ``echtes Fleisch´´, Frischer Salat, Gutes Brötshen,(nicht zu zäh aber auch nicht auf Papierdicke zusammen gepresst und geröstet. Gute Saucen (und nicht die billige Cocktail - Saucen von Knorr :-/ )

Antwort
von atzef, 36

Am richtig, richtig, richtig guten Geschmack!

Antwort
von Babatunde666, 1

Frisches Brot leckere Soße echter Fleischspieß kein Hackfleisch. Frischer Salat

Antwort
von brockmax, 55

Wenn alles frisch aussieht

Antwort
von fusselchen70, 50

Unter anderem am richtig, richtig guten Geschmack...:-)

Antwort
von Snikers32, 14

am geschmack

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community