Frage von Pessimist1004, 78

Woran erkennt man, dass man Depressionen hat?

Ich bin Mann, 25 und Pessimist.

Ein Arbeitskollege und ich waren uns am unterhalten. Dann habe ich etwas gesagt, dass alles schlecht ist usw. Er sagte daraufhin, dass alles gut wird. Dann sagte ich, dass es alles gut wird, wenn ich Tod bin. Er fragt mich, ob ich depressiv bin. Ich habe mit, ich denke schon geantwortet.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kitty113, 78

Es kann sein, dass es ein Anzeichen von einer Depression ist, aber es gehören viel mehr Symptome dazu. Allerdings haben alle Menschen mal gute und mal schlechte Tage. Einige haben auch einfach nur depressive Phasen, was nicht gleich heißt, dass man depressiv ist.

Allgemeine Anzeichen für eine Depression sind:

  • ständiges Grübeln, ohne zu einem Ergebnis zu kommen
  • Schlafstörungen
  • das Aufstehen am Morgen fällt schwer
  • Lustlosigkeit - es fällt schwer sich selbst zu motivieren
  • starke Konzentrationsschwierigkeiten 
  • schnelle Ermüdbarkeit oder ständige Müdigkeit
  • Interesselosigkeit und fehlendes Durchhaltevermögen 
  • Es fällt schwer bewusste und klare Entscheidungen zu treffen
  • Freudelosigkeit, depressive Verstimmung
  • pessimistische Sicht in Zukunft
  • Schulgefühle und Selbstvorwürfe
  • schon bei kleinen Problemen, Fehlern, Rückschlägen kommt zur topen Verzweiflung 
  • Ständige innerliche Unruhe, Entspannung fällt schwer
  • ein Gefühl der Wertlosigkeit, evtl. verbunden mit Selbstmordgedanken 
Kommentar von Pessimist1004 ,

Danke. Dann habe ich Depressionen.

Kommentar von Kitty113 ,

Ob du wirklich Depressionen hast oder nicht kann nur ein Arzt/Fachmann beurteilen

Kommentar von Pessimist1004 ,

Ja, aber viele Punkte treffen auf mich zu.

Kommentar von Kitty113 ,

Danke für den Stern :)

Antwort
von Canteya, 59

Wenn du dauerhaft Gedanken hast, dass alles schlecht ist, es keinen Ausweg fuer dich gibt, und das eben über Wochen hinweg. Wenn Gedanken zum Suizid aufkommen, du dich mehr und mehr von allen abschottest

Kommentar von Pessimist1004 ,

Danke.

Kommentar von Canteya ,

Wenn es so sein sollte, dann bitte unternimm etwas dagegen, dass es nicht noch schlimmer wird.

Kommentar von Pessimist1004 ,

Habe es schon versucht. Hat mir nicht geholfen.

Antwort
von kappe619, 57

Da gibt es Test, die man bei Fachleuten macht, zB den hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Beck-Depressions-Inventar


Allgemein ist das aber schwer zu sagen, es ist einfach Ansichtssache, jeder sieht und definiert das etwas anders, deswegen ist der Unterschied zwischen "normal" und "leicht depressiv" schwammig.

Kommentar von Pessimist1004 ,

Danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten