Frage von Sasukeu99, 32

Woran erkennt man, dass man dauerhaft an einer Krankheit in Skyrim erkrankt ist?

Antwort
von Tumor, 24

Im Magie-Menü unter "aktive Effekte" kannst du die Krankheiten finden. In der Regel sind sie rot gekennzeichnet, während positive Effekte weiß sind.

Kommentar von Sasukeu99 ,

Und wenn ich die einmal geheilt hab, dann sind die auch weg bis man die wieder bekommt oder?

Kommentar von Tumor ,

Natürlich. Sobald du einmal einen Trank der Krankheitsheilung trinkst oder einen Schrein benutzt, bist du wieder gesund. Die Ausnahme davon ist Vampirismus, der, sobald du vollständig verwandelt bist, nur durch eine (wiederholbare) Quest heilbar ist.

Falls du also kein Vampir werden willst, solltest du "Sanguinare Vampiris" innerhalb von 3 Ingame-Tagen heilen.

Antwort
von TezZY1202, 25

wenn du bei deiner magie guckst wo du auch deine Drachenschreie und so hast steht eigentlich immer alles über deine gesundheit ^^

Antwort
von JonaCISV, 9

Unter Magie und dann aktive Effekte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten