Frage von nico83736, 49

Woran erkennt man, dass man Selbstmord gefährdet ist?

Antwort
von didi317, 5

Wenn du an manchen Situationen denkst dass das Leben sowiso sinnlos ist und du dir in manchen Situationen vorstellen kannst das Messer dass du gerade beim schälen in der Hand hast dir in den Bauch zu stecken und überlegst wie sich das anfühlen könnte.

Du beim Autofahren überlegst wenn du jetzt in der Kurve einfach gerade ausfährst das alles hier ein Ende hat und dann überlegst wie sich das wohl anfühlen könnte. Das frei sein, das erlösende Gefühl.

Ich kann dir nur raten wenn du so etwas denkst geh zu einem Menschen deines gröten Vertrauens. Zu einem Psychater zu gehen kann ich nicht empfehlen, da du dort nur eine Nummer bist und evtl. nur Antideprissiva bekommst die dich nicht heilen werden.

Was du wirklich dann brauchst sind aufbauende Worte und dass nicht von irgendjemanden sondern von einem Menschen den du sehr sehr gut kennst und er dich.

Antwort
von leaaapi, 16

Wenn du mit dem Auto fährst und öfters den Drang hast auf die Gegenfahrbahn zu lenken um einen Unfall zu bauen

Antwort
von Nutellaaaa94, 34

Wenn du öfters daran denkst dich umbringen zu wollen, oder wenn du zb irgendwo auf einem hohen Punkt stehst den Drang hast dich hinab zu stürzen oder so

Antwort
von GravityZero, 21

...wenn du dich umbringen willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten