Frage von katxa1, 202

Woran erkennt man das man von einen dämon\geist besessen ist?

Antwort
von TorDerSchatten, 142

Wenn du kein Vaterunser mehr beten kannst und die Worte "Jesus Christus Lamm Gottes" nicht über die Lippen bringst.

Sicheres Anzeichen.

Kommentar von katxa1 ,

Ich stehe eigentlich zum teufel

Kommentar von TorDerSchatten ,

ich kann diesen Kommentar mit meiner Antwort nicht in kausalen Zusammenhang stellen

Kommentar von katxa1 ,

Egal

Antwort
von Andrastor, 125

gar nicht, da es so etwas nicht gibt.

Antwort
von Emintml, 137

Ich glaube wenn du geistee siehst

Kommentar von katxa1 ,

Ja dann bin ich ja schon lange bessesen

Kommentar von Emintml ,

ah du bist ja die mit dem hexenbrett 😂

Kommentar von katxa1 ,

Ja 😂😂😂😂👌🏼👌🏼👌🏼

Antwort
von Gunnar0815, 61

Wenn Du unter Zwangshandlungen stehst, zum Beispiel nachts barfuss rumläufst, kilometerweit...

Dein Spielchen mit Satan ist nicht witzig, sage Dich los von ihm, solange Du noch die Möglichkeit hast.

Du wirst sonst den Preis zahlen müssen und das willst Du nicht. Ich kenne mich mit der Sache aus, hab einiges erlebt in der Richtung.

Kommentar von PatrickLassan ,

Wenn Du unter Zwangshandlungen stehst,

dann sollte man einen Psychiater oder Psychoterapeuten aufsuchen und nicht an 'dämonische Besessenheit' glauben.

Kommentar von Gunnar0815 ,

Warum sollte man das nicht? Du redest von Dingen, die Du nicht verstehst, das ist ja auch in Ordnung so, aber ich habe einige Erfahrung darin und sage nur, ein Absagegebet erreicht in bestimten Fällen mehr, als alle Psychopharmaka der Welt.

Antwort
von Dawido, 115

Wenn du spontan anfängst zu brennen, beim Betreten einer Kirche.

Antwort
von Turbomann, 136

Es gibt keine Dämonen oder Geister, aber du könntest mal mit deinem Arzt darüber reden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community