Frage von LosAngeles01, 29

Woran erkennt man an dem Blatt ob es sich um eine männliche oder weibliche Hanfpflanze handelt?

Antwort
von Bitterkraut, 12

Am Blatt erkennst du das gar nicht.

Das erkennt der "Fachmann" in etwa am Wuchs. Und jeder, der Augen im Kopf hat, an der Blüte. Außerdem sind sog. weibliche Pflanzen alle in der Lage männliche Blüten (sog. Notblüten) auszubilden.

Antwort
von SirPeterGriffin, 21

die weiblichen tragen den Stoff, die männlichen sind die Befruchter.

Kommentar von LosAngeles01 ,

Woran erkennt ich das wenn man nur das Blatt anguckt ?

Kommentar von Bitterkraut ,

Gar nicht.

Antwort
von schuetz247, 10

An den Blattansätzen bilden sich bei weiblichen Pflanzen sogenannte Vorblüten. Direkt am Blatt ist kein Unterschied erkennbar.

Hier ein gutes Bild:

https://www.google.at/search?q=vorbl%C3%BCte+hanf&biw=1120&bih=622&t...

 

 

Ab dem Zeitpunkt der Vorblüte, beginnt die Pflanze zu blühen, sobald das Licht-Dunkelheit Verhältnis stimmt (ca. 12/12 Stunden/Tag).

 

 

Antwort
von ichweisses2000, 11

Am Blatt erkennt man das nicht

Antwort
von UnknownV4L, 8

Die weiblichen Blätter sind dicker und breiter. Ein Blatt von einer männlichen sieht auch eher untypisch aus, also eher befremdlich wenn man die Vorlage dieser bekannten Form hernimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten