Frage von Strawberry185, 87

Woran erkenne ich (w), ob sie auch etwas für mich empfindet?

Das Thema ist für mich selbst neu. Ich bin weiblich und habe mich in eine gute Freundin verliebt. So etwas ist mir zuvor noch nie passiert (bin in den 20ern^^) und es verunsichert mich auch etwas. Ehrlich gesagt, kann ich damit auch eher schwer umgehen. Ich möchte nur wissen, ob ich Anzeichen erkennen kann, ob von ihrer Seite vielleicht auch etwas ist? Ich schätze mal, dass die Anzeichen bei einer Frau, die es sich eventuell selbst nicht eingestehen möchte, anders sind (denn sie möchte sich ja nicht verraten), als bei einem Mann? Direkt ansprechen kann ich sie nicht, weil mir die Freundschaft dafür zu wichtig ist. Woran also kann man erkennen, ob eine Frau Interesse an einer Frau hat? Danke schon mal für eure Antworten.

Antwort
von SeSelina, 62

Das sind eigentlich die gleichen Anzeichen, wie bei Männern auch.
Sie schaut öfter mal "zufällig" zu dir, sucht Körperkontakt (meistens ohne, dass es ihr bewusst ist)

Kommentar von Strawberry185 ,

Schon mal eine gute Antwort. Werde da mal drauf achten. Danke dir.

Antwort
von Lexiaqueen, 16

Also... ich denke die Anzeichen sind fast die gleichen wie bei jungs... du kannst sie ja mal fragen ob sie einen freund hat, wenn ja ist die Sache ja eh gegessen. Ob sie verliebt ist, wenn Nein kannst du ja mal unauffällig fragen ob sie bi oder lesbisch. Nur Weil es dich INTERESSIERT. mehr nicht. Wenn ihr Freunde seid und sie nicht bii oder lesbisch ist wird ihr das nicht komisch vorkommen. Kommt halt aus die Art und Weise deiner frage an.

Kommentar von Strawberry185 ,

Danke für die Antwort. Nun, es ist so, dass wir seit knapp einem Jahr befreundet sind. In den letzten Monaten erst etwas intensiver. Schreiben fast täglich Nachrichten, manchmal sogar Tag und Nacht und wenn ich von den anderen Freundschaften ausgehe, ist das bei uns etwas krasser wegen dem Schreibstil (Herzchen Smileys, Kosenamen, wir sind ziemlich besorgt um den anderen, wenn da was ist etc...). Wir haben auch verdammt viel gemeinsam, was der Grund war, warum es uns so zusammen geschweißt hat. Einen Freund hat sie nicht und sie ist weder bi, noch lesbisch. Sagt sie zumindest. Manchmal habe ich aber schon das Gefühl, dass da mehr ist. So wie wir miteinander umgehen, ist das eigentlich keine normale Freundschaft. Ich weiß eben nur nicht, ob es da gewisse Anzeichen gibt, dass man in etwa sehen kann, ob sie Interesse hat. Einfach fragen kann ich nicht. Da ist mir die Freundschaft zu wichtig, falls sie dann reis aus nimmt.

Antwort
von Strawberry185, 13

Boah ey..Auf jeden Mist wird geantwortet und hier kennt keiner eine? -.-

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten