Frage von MostBest, 33

Woran erkenne ich, ob Fahrradteile kompatibel sind?

Ich möchte wissen, woran ich erkenne ob Fahrradteile zueinander Kompatibel sind, und worauf ich achten muss, wenn ich diese Kaufe. Ich kenne mich nicht gut mit Fahrrädern aus, am wichtigsten währe es mir, wenn ich das für Mountainbikes wissen würde

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, MTB, Mountainbike, 16

Kommt schon drauf an, um welche Komponenten es sich handelt.

Bei jeglichen Schaltkomponenten muss man eigentlich nur darauf achten, dass sie für die gleiche Ritzelanzahl der Kassette gedacht ist.

Hast du hintern 10 Ritzel, dann brauchst du auch eine 10-fach Kette und auch ein Schaltwerk für 10-fach.

Wenn du ein Hollowtech 2 Innenlager hast, brauchst du auch eine Hollowtech 2 Kurbel, da die sonst nicht ins Innenlager passt.

Die Bremsbeläge sollten für deine Bremsen gedacht sein, da die sonst nicht in den Bremssattel passen.

Bei Bremsscheiben musst du darauf achten, ob das Befestigungssystem bei dir Centerlock oder 6-Loch ist.

Mäntel sollten nicht zu breit sein (am besten immer die gleiche Breite beibehalten), damit sie nicht am Rahmen schleifen.

Alle Ersatzteile deiner Federgabel sollten immer auch für genau dein Gabelmodell gedacht sein.

Wenn du entlüftest, musst du die richtige Bremsflüssigkeit verwenden, also DOT oder Mineralöl.

Wenn du eine neue Sattelklemme oder Sattelstütze kaufst, musst du auch den Durchmesser deines Sattelrohres (da wo deine Sattelstütze reinkommt) kennen. SOnst passt sie nicht rein oder rutscht durch.

Wenn du dir neue Kettenblätter kaufst, solltest du den Lochkreis deiner Kurbel kennen und beim Einbau eines neuen Innenlagers musst du deine Tretlagergehäusebreite kennen zwecks der Anzahl an Spacern.

Es gibt so viele Kleinigkeiten, die man gar nicht alle aufzählen kann.

Zu fast allen Themen findest du hier aber sehr informative Videos:

https://www.youtube.com/user/Grinsgesicht/videos

Antwort
von Hasibert, 12

Wenn es um das gebrauchte Bulls MTB mit 24Gang Shimanoschaltung und den Tektro V-Brakes geht, dann kannst du, falls verschlissen, eine neue 8-fach Kassette und eine 6-, 7-, 8-fach Kette Kaufen. Pedale haben ein einheitliches Gewinde, rechts ein Rechts- und links ein Linksgewinde. Neue V-Brakes kannst du auch von Shimano anbauen, die alten Bremshebel von Tektro weiterverwenden oder ebenfalls neue kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community