Woran erkenne ich, ob das Mainboard mit dem Gehäuse kompatibel ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Board hat, wie bei dem Preis zu erwarten, nur 2 Lüfteranschlüsse:

- 1 x CPU Fan Connector (4-pin)
- 1 x Chassis Fan Connector (4-pin)
http://www.asrock.com/mb/Intel/B85M%20Pro3/?cat=Specifications

Somit nur einen freien Anschluss für einen Gehäuselüfter. Das macht aber fast gar nix, da es dafür entsprechende Adapter gibt, die du an dein Netzteil anschließen kannst
Hier findest du die Kabel

http://www.mindfactory.de/Hardware/Kuehlung+Luft/Gehaeuseluefter/Zubehoer+fuer+Luefter.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schaust im Datenblatt vom Board nach wie viele Lüfteranschlüsse vorhanden sind. Dann weißt du wie viele du direkt anschließen kannst. Für alle anderen kannst du auch - bei Bedarf - eine separate Lüftersteuerung einbauen. Beispielsweise Scythe Kaze Master II oder von einem anderen Hersteller.

Das Gehäuse selbst kommt nur mit 2x 120mm Lüftern. Die übrigen musst du separat dazukaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung