Frage von sheela2011 17.04.2008

Woran erkenne ich eine Blutvergiftung?

  • Hilfreichste Antwort von Marderu 17.04.2008
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    also bei einem wandernden strich würde ich auf jeden fall einen arzt konsultieren, und auch wenn deiner offensichtlich nicht mehr wandert, würde ich vorsichtshalber einen aufsuchen, weil sich eine blutvergiftung nicht unbedingt bemerkbar macht.

    Viel Glück!

  • Antwort von Bruno 17.04.2008
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Warten ist ganz schlecht. Denn wenn Du Dich schlechter fuehlst und es ist eine Blutvergiftung, hast Du schnell, im schlechtesten Fall, massive Probleme. Ab zum Notarzt. Egal was die blabbern.

  • Antwort von Gozilla 17.04.2008
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Kann eine sein! Geh lieber mal gleich zum Arzt!

  • Antwort von wuschel55 17.04.2008
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich würde nicht warten bis sich die Sache noch verschlimmert. Geh doch in eine Notfall - Ambulanz im nächsten Krankenhaus, wenn dir die anderen nicht sympathisch sind. Kann ja wohl nicht angehen, dass man als Laie selber wissen muss, ob es eine Blutvergiftung ist, oder nicht. Für mich klingt deine Schilderung aber schon sehr nach Blutvergiftung!!! Und ich bin auch Laie!!!

  • Antwort von unsuesslich 17.04.2008
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich würde als erstes Mal zur Apotheke fahren. Notdienst halt, weil die anderen schon zuhaben. Geht schneller als zum Arzt, und ein Apotheker hat auch Ahnung.

    Und vor allem würde ich damit nicht so lange warten, denn diese Ungewissheit macht einen zusätzlich krank.

  • Antwort von wandpilz 17.04.2008
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    hatte ich auch zweimal. das ist eine Lymphangitis. Also ab zum Arzt. Der schmiert dir dann eine Salbe drauf. Sollte sich der Zustand aber verschlechtern, wäre eine Notfallambulanz anzusteuern. Dieser rote Strich ist der "Weg der Infektion". Bei einer starken Vergiftung geht der rote Strich bis zum Herzen. Wenn du erst einmal dort eine Infektion hast, wäre es angebracht dir schon mal (für alle Fälle) Gedanken über die Farbe des Piniensarges zu machen.

  • Antwort von Tippse 17.04.2008
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Sheela, ich würde da sicherheitshalber zur Ambulanz oder so, das hört sich nicht gut an!! bangerblick

  • Antwort von wetterwachs 17.04.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ein roter Streifen ist kein gutes Zeichen. Das deutet tatsächlich auf eine Lymphangitis hin. Wenn Du Fieber kriegst, geh unbedingt zum Arzt!

  • Antwort von regideur 17.04.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Schau mal hier unter Diagnostik: http://de.wikipedia.org/wiki/Sepsis

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!