Frage von Mrosack, 151

Woran erkenne ich echtes Silberbesteck?

Antwort
von GnadeUndAnmut, 131

Echtes Silber hat immer einen eingeprägten Stempel (925)

Antwort
von Margita1881, 116

Leider schreibst du nicht, aus welchem Herkunftsland das Besteck stammt, aber hier ein paar Informationen.

Bei deutschem Echtsilber muss es mit entsprechenden  Zahlen gepunzt sein; z.B. 800, 835, 925

Anders verhält es sich bei franz. Silber, hier gibt es verschiedene Symbole z.B. Minerva, Krabbe, Rüsselkäfer.

Bei englischem Silber wird entweder 925, Sterling Silver oder der schreitende Löwe gestempelt.

Gerne suche ich für Dich auch die Silbermanufaktur raus, dazu bräuchte ich aber etwas mehr Informationen und evtl. ein Foto des Modells/Dekors

Kommentar von Mrosack ,

Es ist ein Geschenk von meiner Oma. Hinten ist eine relativ schwer lesbare Prägung drauf. Da muss ich mal mit einer Lupe nachsehen.

Kommentar von Mrosack ,

Hinten steht SAM 60 drauf, soweit noch erkennbar.

Kommentar von Margita1881 ,

Die Zahl 60 bedeutet, dass das Besteck nur eine 60er Versilberung/Auflage hat, also kein echtes Silber.

SAM ist eine ehemalige DDR-Manufaktur.

Antwort
von NameInUse, 106

Es läuft an. Silber verfärbt sich mit der Zeit.

Kommentar von Margita1881 ,

auch versilbertes Besteck läuft mit der Zeit an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten