Frage von Lapushish, 75

Woran erkenne ich den Unterschied zwischen Gerstenkorn und Hagelkorn?

Hallo ihr Lieben,
Ich habe seit heute so eine kleine Beule bzw einen kleinen Pickel direkt am Wimpernkranz des beweglichen Augenlids. Es tut bisher nicht weh und juckt nicht. Gerstenkörner sind meines Wissens nach harmlos und verschwinden meist von selbst, wobei Hagelkörner hartnäckiger sind und oft ärztliche Behandlung benötigen.
Weiß jemand, wie ich den Unterschied erkenne, eventuell optisch?
Ich werde zwar einen Arzt aufsuchen, da es aber grad Samstag nachts ist und es nicht wehtut, werde ich wohl bis Montag warten müssen. Hat einer eine Idee?
Liebe Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LilaPferd1, 54

Ein Gerstenkorn ist ein ein schmerzhaftes Abzess am Augenlid, das in jedem Alter vorkommen kann.

Ähnlich wie ein Gerstenkorn macht sich auch ein Hagelkorn durch eine knotenartige Schwellung des Augenlides bemerkbar. Im Gegensatz zum Hordeolum ist das Hagelkorn jedoch eine chronische, nicht infektiöse Erkrankung des Augenlides, die nicht von Schmerzen begleitet ist.

Mehr dazu , siehe Link > https://augenchirurgie.clinic/erkrankungen/gerstenkorn-hagelkorn

Kommentar von Lapushish ,

Na supi, dann hab ich wohl einen Hagelkorn -.- Danke !

Kommentar von LilaPferd1 ,

Vielen Dank für den Stern ;-))

Antwort
von oppenriederhaus, 43

hier beschrieben

http://www.navigator-medizin.de/eltern_kind/die-wichtigsten-fragen-und-antworten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community