Woran erkenne ich carbon?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

kannst du die Außenfläche biegen?

Dann wäre es kein Carbon. Denn Carbon ist zwar ein sehr stabiles Material aber es ist nicht verformbar. Es würde beim biegen brechen. Sehr teuer ist es außerdem in der Herstellung nicht aber als Material für ein Portemonnaie sehr ungewöhnlich/ungeeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Logdash
26.01.2016, 16:57

also biegen kann ich es schon ist es dann sicher das das kein carbon ist also vielleicht wenn es sehr dünn ist?

0
Kommentar von Logdash
26.01.2016, 17:27

ich hab mal ein bisschen nachgeguckt das nennt sich carbonfasergewebe und ist ein verbundstoff aus kohlefasern und i.was mit harz :D dadurch ist es dann elastisch

0
Kommentar von Logdash
26.01.2016, 17:30

ok ich korigiere mich das mit dem Harz ist dann wohl das “richtige“ carbon und das was wahrscheinlich bei meinem Portemonnaie verwendet wurde ist carbonfaserkunststoff

0

Was möchtest Du wissen?