Wondershare Filmora 24 anstatt 29fps?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

das Programm kann bestimmt in jeder denkbaren FPS exportieren ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexandrov1999
26.03.2016, 05:43

exportieren schon aber es geht mit ja ums bearbeiten des films. ein kleines Beispiel wenn ich mit meiner Kamera 1 Sekunde Filme mit 30 fps hat der Film 30 fps ist ja logisch. Wenn ich den Film dann dort bearbeiten möchte kann ich ja nur 24 Bilder anstatt 30 bearbeiten.

0

Ich kenne zwar das Programm nicht, aber in der Regel legst du bereits beim anlegen des Projektes fest wie viele 'frames per second' dein fertiger Film haben soll.

Die 24fps Geschichte ist ein Mythos. In Deutschland beträgt die Netzfrequenz 50 Hz, also solltest du dein Projekt in 25 oder 50 fps anlegen wenn du es später auf dem Fernseher oder Beamer wiedergeben möchtest. Je nachdem wie du aufgenommen hast.

50fps Material kann in einem 25fps Projekt in halber Geschwindigkeit wiedergegeben werden, ohne das frames fehlen.

Bei YouTube & Co. bin ich mir nicht sicher. Vorher mal googeln. Wahrscheinlich konvertiert YouTube zu 30fps (Netzfrequenz USA: 60Hz).

Das Schnittprogramm konvertiert dein 29fps Material in deinem Fall zu 24fps, wobei tatsächlich Bilder verloren gehen bzw. übersprungen werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?