Frage von yabbadabbadoo, 201

Womit, wo und wie tief!?

Hii Leute... Also ich habe erfahren dass meine Freundin sich ritzt, weil ihr Freund Schluss gemacht hat...icch habe ihre Narben noch nie gesehen. Alles was ich gesehen habe, als ich bei ihr zu Hause war, waren ganz viele durchblutete Taschentücher im Mplleimer. Dass bedeutet ja dass sie ziemlich stark ritzen muss...nun frage ich mich, wo, womit und wie tief sie ritzt damit es so stark blutet... Und hättet ihr Tipps wie ich ihr helfen könnte? Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dooooll, 121

Wo? Kann überall sein. Trägt sie immer lange Kleidung? Dann sind es vermutlich Unterarme oder Beine. Trägt sie viele Armbänder ist Handgelenk wahrscheinlich. Es kann aber auch an den Oberschenkeln sein (so hoch, dass man es bei kurzen Hosen nicht sieht), an den Oberarmen, am Bauch, den Hüften, Fußgelenk (kann man leicht mit Socken verdecken), sogar an den Brüsten oder im Intimbereich ist es möglich, im Grunde überall.

Womit? Sollte man hier besser nicht beantworten, damit man niemanden triggert oder auf dumme Gedanken bringt/ungewollt Tipps gibt.

Helfen... das ist so ne Sache. Am besten versuchst du ihr bestmöglich bei ihren anderen Problemen beizustehen, ein offenes Ohr für sie zu haben. Svv ist meist eine Folge von anderen Problemen oder sogar psychischen Erkrankungen (MUSS aber nicht der Fall sein !!)
Aber vergiss nicht, du bist nicht ihr Therapeut und nicht ihre Mutter. Du musst trotzdem auf dein eigenes Wohl achten, es ist wichtig dass du dich damit nicht zu sehr selbst belastest. Und es ist auch definitiv nicht deine Aufgabe, sie davon abzuhalten. Und es ist auch nicht dein Fehler, wenn du das nicht schaffst. Svv kann abhängig, süchtig machen. Da kannst du alleine/selbst nicht viel machen außer ihr eine gute Freundin zu sein.

Antwort
von Isiluise, 77

das kann unterschiedlich sein. wenn es blutet ist die wahrscheilichkeit groß das sie es mit einer rasierklinge macht. aber es kann genauso stark bluten wenn sie ganz viele kleine schnitte die bluten macht, als ganz tiefe. natürlich bluten tiefe wunden mehr... wo kann ebenfalls unterschiedlich ein. die typischen stellen sind unterarm und oberschenkel, aber mann kann das sogut wie überall machen. 

wenn du ihr helfen möchtest sag ihr das so das sie jederzeit mit dir reden kann. und du kannst sie auch einfach fragen wie du ihr helfen kannst. meine freunde haben mich das damals auch gefragt. ich habe ihnen gesagt das ich mich nicht traue eine peron meines vvertrauens deswegen anzusprechen. sie sind zu ihr gegangen und haben es ihr erzählt. jetzt habe ich einmal in der woche therapie.

(sorry wegen der rechtschreibenung)

Kommentar von yabbadabbadoo ,

Okay, vielen Dank. Und kein Problem, ich habe deinen Text problemlos verstanden😉

Antwort
von Laxye, 79

Das heißt nicht, das es tief sein muss. Man kann oberflächig Ritzen und es kommt mehr Blut, als wenn man zB sehr tief schneidet.
Selbstverletztung kann man suche viele Sachen verursachen, am besten ist du redest mit ihr.
Aber sei nicht so, das wenn sei nur lange Klamotten trägt, das du ihr die Ärmel hochreißt.

Antwort
von Alfamaennchen, 95

Komplett egal mit was sie sich ritzt, wichtig ist das sie damit wieder aufhört. Versuch sie abzulenken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten