Frage von eselsohr,

Womit schütze ich mein Baby im Auto am besten vor der Sonne?

Mein baby mag anscheinend nicht von der Sonne geblendet werden und wird sofort sauer. Habe diese Dinger mit den Saugnäpfen gekauft, die nützen aber fast gar nichts, oder? Jedenfalls reicht es nicht. Was hat sich bei Euch bewährt?

Antwort von UlfDunkel,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo eselsohr.

Putzig, dass Du schreibst: "Mein baby mag anscheinend nicht von der Sonne geblendet werden [...]".

Da kannst Du Dir sicher sein!


Versuch' doch mal, das Fenster mit einem weißen Stoff (z.B. ein großes T-Shirt) abzudecken. Einfach das Fenster einen Spalt öffnen, Unterkante des T-Shirts nach außen stecken und das Fenster wieder schließen, so dass das meiste vom T-Shirt innen ist und das Fenster vor Lichteinfall schützt.

Kommentar von eselsohr,

Danke für die Nachhilfestunde wg. Babys und Sonne...(und ich dachte meines wäre einzigartig!!!) :-)

Antwort von sunpoint,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hängen Sie Tücher an die Fenster oder sonstiges was vollflächig die Fenster verdeckt !!!

Aber verwenden Sie um Ihres Baby`s Schutz nicht diese "Dinger mit den Saugnäpfen" und den schönen Bildchen drauf. Die müßten eigentlich verboten werden und sind schädlich für die Augen.

Wenn Sie nichts an die Fenster anbringen und die Sonne in das Auto und in die Augen scheint schließen Sie automatisch die Augen oder Sie schließen die Augenlider etwas (blinzeln). Das ist ein natürlicher Schutz der Augen der automatisch eintritt.

Durch die nur zum Teil der Scheibe abgedeckten "Saugnapfbeschattung" wird dem Auge suggeriert es wäre "alles OK" und die Augen bleiben ganz offen. Doch durch den offenen Rand, den ja diese Beschattungen nicht abdecken, dringt die Sonnenstrahlung ein und ist sehr schädlich für die Augen da diese ja nun völlig geöffnet sind.

Ein ordentlicher Sonnenschutz für das Auto bietet eine Sonnenschutzfolie. Sie schützt je nach Art sehr stark vor der Strahlung der Sonne und vor der schädlichen UV Strahlung.

Lassen Sie sich beraten und informieren Sie sich.

Eine gute Adresse ist : http://www.sun--point.de

Hier wird man Sie gerne beraten.

Antwort von markusdani1,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich kenn das auch. mein Baby mag es auch nicht von der sonne geblendet zu werden. ich habe einfach ein weißes tuch vor das fenster gehangen

Antwort von Schuggi5599,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich klemme immer ein weißes Moltontuch im Fenster ein. Sieht zwar nicht besonders toll aus, wirkt aber super.

Antwort von JakobsEltern,

Bei Google mal Window Sox eingeben.

Antwort von jana68,

Man kann Rollos kaufen fürs Autofenster.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • BEI SONNENBRAND!!! Ihr wisst ja das im Sommer sehr oft vorkommt, dass jemand ein Sonnenbrand hat. Dazu gibt es hier 2 Lösungen um es sozusagen wegzuschaffen. Tomaten gegen Sonnenbrand Der Farbstoff Lycopin schützt die Hautzellen vor den gefährlichen Strahlen. Bei Sonnenbrand legen Sie Tomatenscheiben auf die Haut. Das lindert die Schmerzen und verhindert das Schälen der Haut. Bei Sonnenbrand Bei Sonnenbrand sol...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community