Frage von sweety5678, 39

Womit Schädigen sich Menschen unbewuusst im Alltag?

Zb. Energie Drinks.. Sie können sogar tödlich sein bei übermäßigem Vehrzehr.. und trotzdem kann man sie kaufen.. Neben Alkohol, und Zigaretten. Was fällt euch ein? Welche Produkte sind schädlich?

Antwort
von Brunnenwasser, 6

Der Fokus Deiner Frage liegt sicher auf "unbewußt". Alkohol und Zigaretten werden sicher eher bewußt konsumiert, so wie auch ein Zuviel an Fett und Zucker. Übergewicht ist die Folge, das kann jeder im Spiegel nachvollziehen.

"Unbewußt" ist für mich der typische Konsum des deutschen Durchschnittsdeppen, der eine Meinung zu Geschmacksverstärkern blöken kann aber sich sonst nicht mit Ernährung auseinandersetzt. Die Dosis macht das Gift, und manchmal bildet ein jahrelanger Zeitraum die Dosis. Ein paar bekannte Beispiele:

  • Antibiotika im Fleisch
  • Quecksilber im Thunfisch
  • Cumarin und Aflatoxine
  • Nitratbelastung
  • krebserregende Farbstoffe Sudanrot / Buttergelb ( es gibt immer Räuber die das noch einsetzen )
  • Pestizidcocktails ( 20 Pestizide in einem Produkt sind keine Seltenheit, aber jedes einzelne für sich unter dem gesetzlich erlaubten Höchstwert )
  • Umweltbelastung durch Plastik, wir werden uns bald sehr intensiv mit Mikropartikel befassen müssen

Wer dies verstanden hat, setzt sich endlich intensiv mit seiner Ernährung auseinander. Ernährung mit Bioprodukten ist die Lösung, um gesünder als der Durchschnitt zu leben. Wenn auch der übrige Rahmen stimmt ( Streß, Belastung, soziales Umfeld, keine Abgase etc.).

Upps, das war jetzt mehr Text als beabsichtigt.

Antwort
von xXAces, 17

Schädlich in dem Sinne ist es jeden tag zu jeder Zeit ^^
du musst davon ausgehen, dass immer Krankheitserreger in der Luft sind sowie Abgase !
in dem meisten Fleisch, was wir essen sind Chemikalien drin, die dem Vieh zum wachsen gegeben wird^^. 

Es sind überall sachen, die uns schädigen und die wir uns selber zuführen,ob bewusst oder unbewusst.

Antwort
von HelferBeiAllem, 12

Hallo,

eigentlich alles. Auch eine Überdosis am Wasser endet tödlich, so ist es auch mit Fleisch, Gemüße, Proteinen, Atmen. Der Atmungsprozess ist des Menschen größter Feind:

Ohne die Atmung kannst du nicht leben, mit jedem Atemzug alterst du allerdings. In der Luft sind Dinge enthalten, die unseren Körper langsam (durchschnittlich 80 Jahre lang) belasten, bis wir sterben. Also hat die Natur das Leben geschaffen und gleichzeitig das Wichtigste um zu leben als Tod "vorprogrammiert"

Liebe Grüße.

Antwort
von Alexneumann, 14

Nicht biologisch gezüchtetes Fleisch, da dort sehr häufig Antibiotikum nachgewiesen werden kann. Wenn man dieses Fleisch häufig verzehrt kann es zu einer Resistenz führen.

Antwort
von YuyuKnows, 15

Alles, was in zu großem Maße aufgenommen wird, kann den Körper schädigen.

Sogar zu viel Gemüse und Obst. Sogar zu viel Wasser. Alles. 

Antwort
von sara1012, 12

Die Dosis macht`s!  Solange du alles in kleinen oder erlaubten Mengen aufnimmst oder es nur alle paar tage zu dir nimmst sollte nichts passieren;). Fast alles ist gefährlich für Menschen. Auch manche Creme`s oder Labellos enhalten manchmal Krebserregende Stoffe.(z.B. in manchen Niveas)

Antwort
von Schnoofy, 7

Der Umgang und der Kontakt mit anderen Menschen kann manchmal sehr schädigend sein und in Extremfällen sogar zum Tode führen.

Naja, zum Glück ist das die Ausnahme, aber ausgeschlossen ist sowas nie.

Liebe Mitmenschen sind zum Glück immer noch in der Mehrheit.

Antwort
von neutralisiert, 14

Zu viel Zucker, Medikamente

Antwort
von SmileOHD, 11

Alles kann in überschrittenen maßen schädlich sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten