Frage von Scr4tchy97, 64

Womit muss ich bei einem falsch datierten Schöne-Reise-Ticket rechnen?

Hallo, ich habe vor, am Montag von Paderborn nach Gelsenkirchen zu fahren und am Freitag wieder zurück. Das ganze hängt mit meiner Ausbildung zusammen und meine Firma hat mir ein Schöne-Reise-Ticket NRW gekauft. Dieses ist jedoch angegeben für die Hinfahrt am Sonntag (NICHT Montag) und eben Freitag zurück. Das liegt daran, dass ich mit meinem Ausbilder Sonntag als Hinfahrt ausgemacht habe, der Betrieb in Gelsenkirchen, bei dem ich sein werde, hat sich jedoch um die Unterkunft gekümmert. Heute habe ich dort angerufen und mir wurde gesagt, dass die Unterkunft erst ab Montag verfügbar ist. Kurz und knackig: Ich habe hier ein Schöne-Reise-Ticket für die Hinfahrt am Sonntag liegen, kann aber erst Montag fahren. Das Datum selbst ist ja ziemlich klein aufgedruckt. Hat jemand Erfahrung, wie sehr Kontrolleure darauf achten, und wenn sie es bemerken, ob bei sowas Kulanz gezeigt wird? Immerhin ist der Preis da identisch und ich fahre gerade mal ca 5 Stunden nach Ablauf der Gültigkeit. Ein neues Ticket kann ich mir nicht mehr von meiner Firma ausstellen lassen. Erstens weil es jetzt schon zu spät ist und zweitens weil ich, als ich angefragt habe schon einmal falsche Daten angegeben habe und die Tickets geändert werden mussten. Ich weiß, dass einige der Infos relativ uninteressant sind, aber kann ja sein, dass ihr mir auf Grundlage derer Tipps geben könnt, wie ich mich verhalte. Danke im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PinguinPingi007, 40

Lass dir das Ticket im DB-Reisezentrum gültig für Montag schreiben.

Welches Ticket hast du ? Sparpreis oder Normalpreis?

Kommentar von Scr4tchy97 ,

Ich glaube, weder noch. Es steht nur NRW-Tarif drauf, aber ich hab an den Tagen freie Zugwahl. Also wenn dann eher Normal als Spar.
Kann ich das denn wirklich umschreiben lassen? Im Internet habe ich nur gefunden, dass diese Tickets nicht stornier- oder umbuchbar sind.

Kommentar von PinguinPingi007 ,

Dann kann man sich das Ticket im DB-Reisezentrum für diesen Tag gültigschreiben lassen. Probiere es mal aus.

Kommentar von Scr4tchy97 ,

Ich werds morgen mal versuchen, ansonsten bleibt mir nichts anderes als ein neues Ticket für 30 Euro zu kaufen oder das Risiko einzugehen, 60 Euro bezahlen zu müssen (im Schlimmstfall komme ich dann nicht mal in Gelsenkirchen an)

Kommentar von LuxMayer ,

Nein, das geht beim schöne Reise Ticket nicht.

Kommentar von PinguinPingi007 ,

Er hat ein NRW-Tarif Ticket oder so.

Kommentar von LuxMayer ,

Das 'SchöneReiseTicket NRW' ist ein Ticket nach NRW Tarif. ;) Spar- und Flexpreis sind Tickets nach DB-Tarif. Zwei verschiedene paar Schuhe, die unterschiedliche Umtausch und Erstattungrichtlinien haben.

Antwort
von LuxMayer, 39

Das Ticket gilt nur für am Geltungstag bis 3 Uhr des Folgetages. Danach ist es ungültig. Egal ob du 5 Minuten oder 5 Stunden danach angetroffen wirst.
Solltest du damit in eine Kontrolle geraten, wirst du das erhöhte Beförderungsentgelt von 60€ zahlen müssen. Die Fahrkarten sollten dem Personal bekannt sein.

Antwort
von feuerwehrfan, 16

Dann musst du dir selber ein Ticket kaufen oder hoffen, dass du nicht kontrolliert wirst, ansonsten zahlst du 60.--€. Du kannst das Ticket nur am Sonntag bis Montag 3 Uhr benutzen. 

Antwort
von Scr4tchy97, 14

So, die Sache hat sich geklärt. Der Herr Pinguin hatte Recht, ich konnte das Ticket ohne Probleme auf Montag umschreiben lassen. Hat die Dame am Schalter einfach hinten drauf geschrieben und abgestempelt. 

Vielen Dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community