Frage von holo99, 44

Womit kann man gut Geräusche dämmen bzw. ausschließen?

Hallo,
Die frage bezieht sich auf einen Raum für die wände ich weiß in diesem bereich echt garnichts deswegen brauche ich eure Hilfe!
Danke im vorraus!

Antwort
von JonnyDynell, 27

Kennst du diese (ich glaube) 10x10 großen Eier-Kartons, auf denen lose Eier gestapelt wreden? Verkleide damit deine Wand. Die schlucken Schall wie ne Eins und sind billig (aber nicht hübsch).

Antwort
von SaFle, 18

Moin. Es kommt auf den Zweck an. Willst du nur gewisse Frequenzen daran hindern, sich wild zu verteilen, gibt es passende Absorber für die einzelnen Frequenzbereiche. Willst du, dass keine Töne nach "außen" dringen, lass die Finger davon. Das wirst du mit geringem Budget ohne den notwendigen, sehr hohen Aufwand und das ohne Erfahrung nicht hinbekommen. Des Weiteren sollte ein Raum nicht schalltot gemacht werden. Nutze eher die Vorteile des Raumes und beeinflusse den Sound in deinem Raum mit Hilfe von Reflektoren, Absorbern und das was so da ist. Ich kann auch nur von den Eierkartons abraten. Die helfen dir gar nicht. Eher im Gegenteil. Die machen die ganze Sache nur unkontrollierbar.

Wofür brauchst du das denn, vielleicht kann ich dir ein paar Tips geben.

Kommentar von holo99 ,

Für einen raum der so abgedichtet werden soll das von ausen minimale geräusche reinkommen.

Kommentar von SaFle ,

Okay. Das wird ohne bauliche Veränderungen meiner Meinung nach nicht möglich sein. Da solltest du vielleicht einen Profi dran lassen.

Antwort
von kinglion6200, 29

Nachträglich kann man das wohl nur mit diesem System http://www.schaumstofflager.de/?gclid=CMONhsjElswCFY8y0wodb20BLQ
Ansonsten hätte es im Bau eingebracht werden müssen ;)

LG lion

Antwort
von chickenwings311, 21

http://www.thomann.de/de/the_takustik_hilon40.htm?r=app

Sowas z.B.

Antwort
von MrBommel, 20

Schaumstoff

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community