Womit kann man eine Pflanzenzelle nachbauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht eine Wasserbombe für die Vakuole (am besten allerdings nicht mit Wasser sondern einfach mit Luft gefüllt, falls was kaputt geht).
Die Zellwand würde ich fest machen, also aus Pappe oder so und das Plasmalemma aus Folie.

Welche Zellorganellen müssen denn alles enthalten sein und wie detailreich müssen diese sein?

Und muss das Modell "3D" sein, oder guckt man zB. nur von oben drauf?
Weil dann könntest du für das ER Pfeifenreiniger benutzen, die du zerecht biegst und Perlen oder so ankleben um das raue ER dar zu stellen.
Wenn es allerdings dreidimensional seinen soll reicht das eben nicht. Dann könntest du es mit Pappmaché versuchen oder so. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frageni
13.02.2016, 16:10

Gute Ideen! Es muss 3D sein...

0

Knet und Fimo sind wahrscheinlich am Geeignetesten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?