Frage von 541464163, 64

Womit kann ich mehrere Wochen lang ausfallen, ohne das es nach blau machen aussieht?

Blaumachen aber "legal"? Wie mache ich das am besten?

Antwort
von Franzmann0815, 23

versuche dir das knie aus zu kugeln und zu zerbrechen.... das sollte dir legal eine ganze weile nen krankenschein bescheren

Antwort
von Negreira, 20

Warum bist Du nicht ehrlich? Legal ist blau machen in keinem Fall, und nur, weil Du zu feige zum Arbeiten bist, willst Du hier illegale Tipps haben?

Man kann im Leben Schwierigkeiten nie aus dem Weg gehen. Willst Du bei allen Problemen einen Krankenschein nehmen? Entschuldige, aber ich finde, daß so etwas Charaktersache ist. Lügen haben bekanntlich kurze Beine.

Antwort
von Tilgung, 34

Der Arbeitgeber erfährt ja nicht, weswegen du krank bist, weshalb ich einen guten Abgang empfehle.

Du isst etwas, wovon dir garantiert schlecht wird, feuchtest dein Hemd an und übergibst dich vor den Augen deines Arbeitgebers, wonach du einen Schwächeanfall vortäuschst. Dann gehst du nach Hause und fehlst erst einmal 4 Wochen.

Niemand wird das in Frage stellen.

Antwort
von Traveller24, 7

Kündige Deinen Job. Hat zwei Vorteile: Du musst nicht mehr arbeiten und es wird eine Stelle für jemanden frei, DER SEINEN JOB ERNST NIMMT.

Antwort
von Gestiefelte, 25

Man muss dem Arbeitgeber nicht sagen, was man hat.

Warum willst du überhaupt fehlen?

Antwort
von nocheinnick, 9

Du könntest einfach unbezahlten Urlaub beantragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten