Frage von Bandit12, 48

Wollte heute meine GSF1200s starten, erst Batterie zu schwach und nach den Aufladen dreht nur noch der Anlasser?

Beim Starten war der Choke gezogen , aber da die Batterie zu schwach war sprang sie nicht an. Die Batterie wurde aufgeladen und jetzt hört man nur noch ein summen des Anlassers ohne das der Motor mitdreht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fuji415, 48

Da dreht der Freilauf durch bzw er wird nicht mitgenommen hat meine XJ 900 ab und zu auch  der hört sich erst schlimm an wen das Ding losrast und dann einrastet und den Motor mitnimmt sollte aber der Freilauf hin sein muss wahrscheinlich der ganze Motor raus oder  zumindest der Anlasser falls der Freilauf da drin sein sollte . Ein Freilauf kann man sich so vorstellen wie der am Fahrrad , sobald der Motor anspringt darf er den Anlasser nicht mitnehmen sonst war es das für Ihn den er kann die hohen Drehzahlen nicht verkraften  . In Rot der Freilauf  . 

Kommentar von fuji415 ,
Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 41

Hast du die Batterie richtigrum angeschlossen?  Wenn man nen Anlasser verpolt dreht der nämlich leer.

Kommentar von fuji415 ,

Man kann nicht immer die Anschlüsse vertauschen den falsch herum passt da das dann schon mal gar nicht und schon gar nicht angeschlossen den dann kommt man nicht mehr an die Plus und Minus Pole heran . Die Anschlussleitungen sind dann zu kurz und haben die falsche Farbe . Und beim Verpolen geht die Elektronik auf Störung oder brennt durch . 

Kommentar von Effigies ,

Nicht immer, aber bei einer Bandit schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten