Frage von slimShady60, 27

Wollte eventuell Englisch Lehramt in Wien studieren, jetzt habe ich jedoch herausgefunden dass man dazu eine Zusatzprüfung in Latein ablegen muss ?

Mir stellt sich jetzt die Frage, ist diese Zusatzprüfung schwer/machbar, hatte in der Schule nie Latein und hätte nicht gedacht dass ich es mal brauchen könnte :D! Und weiß jemand ob man diese Prüfung vor beginn des Studiums ablegen muss oder ob man das während des Studiums machen kann...? lG :)

Antwort
von hoermirzu, 11

Das ist ein einsemestriger? Kurs, den auch Pharmazeuten, Mediziner, ..., belegen müssen, wenn sie Latein abgewählt hatten oder auch an technischen Mittelschulen ihre Hochschulreife erarbeitet haben.

Du solltest aber auch in Deiner Heimat etwas anschieben, damit Du trotz der nicht ausreichenden "Elitebenotung" studieren dürftest.

Österreich hat ja schon fast mehr deutsche Studenten an seinen Hochschulen als Flüchtlinge.

Antwort
von AnnAMariA1288, 9

Ein Freund von mir musste für sein Geschichtsstudium das Latinum nachholen und hatte vorher nie Latein. Er hat das Latinum neben dem Studium nachgeholt, das war wohl möglich. Er hat es geschafft, aber er hat sehr lange dafür gebraucht. 

Also ich denke, es ist auf jeden Fall machbar, aber es braucht eben auch viel Zeit, von daher solltest du mit einkalkulieren, dass du mehr Semester brauchen wirst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community