Frage von paros666, 7

Wollte euch auch schon ein VW Verkäufer unbedingt eine Leasingfinanzierung auf das Aug drücken. Als Barzahler wirst schon unfreundlich bedient und zahlst mehr?

Antwort
von paros666, 1

Das Problem ist, dass alle VW Händler gleich agieren - die sind untereinander vernetzt. Als Barzahler zahlst einfach gleich um EUR 1.000,00 mehr - wennst nicht bei ihm eine Finanzierung machst. Und das Neueste kommt jetzt auch noch - wennst nicht die Haftpflicht- und Kaskoversicherung  bei ihm machst, zahlst auch gleich um EUR 500,00 mehr. Diese Methoden gehören abgestellt! Die VW Händler wollen einem zwingen die Finanzierung und die Versicherung über Vermittlung des Händlers zu machen! - Eine Räuberband.

Antwort
von muschmuschiii, 3

Was der Verkäufer will, interessiert mich nicht!

Ich vermute, seine Prämie ist höher beim Leasing-Vertrag. Ich würde ihm meine gewünschte Vorgehensweise nochmals erläutern ... und wenn er darauf keinen Bock hat, erkläre ich ihm, das ein VW-Autohaus in der Nähe einen Barzahler sicherlich begrüßen wird ... und tschüß!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community