Frage von belongtome, 70

Wollte die Lehrerin dass ich in ihrer Nähe bin?

Ich war vor kurzem mit meiner Klasse im Freizeitpark. Es war abgemacht,dass wir uns nach einer bestimmten Zeit uns an einer Attraktion für einen Zwischentreff treffen. Die Lehrerin hat dann nach geguckt ob alle da sind. Dann sind wir wieder in unseren Gruppen durch den Freizeitpark gezogen . Als wir uns dann vorm Ausgang getroffen haben kam meine Lehrerin zu mir und hat sich gewundert, warum ich nicht mit den Lehrern losgezogen bin. Ich habe gesagt dass ich mit anderen gegangen bin. Darauf meinte die dann, das ich nicht auf sie gehört hätte. Es war keine Pflicht, mit dem Lehrern loszugehen.

Antwort
von Gingerale3, 55

auf sie gehört haben kannst du ja nur, wenn sie dir vorher was gesagt hat. für mich hört sich das eher so an, als ob du sonst immer mit den lehrern abgehangen bist und jetzt auf einmal freunde hast.

Kommentar von belongtome ,

Ich habe mich nie bei den Lehrern wirklich aufgehalten.

Antwort
von KatzenEngel, 33

Komisch.

Frag sie doch einfach mal, so wie Du hier die Frage gestellt hast, vielleicht hat sie ne Erklärung für ihr Verhalten Dir gegenüber.

Viel Erfolg bei dem Gespräch :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten