WollenGanz Männer immer oder gibts auch Ausnahmen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Grundsätzlich sind Aussagen wie Männer wollen immer Sex totaler Blödsinn. Ob Mann oder Frau jeder hat unterschiedliche Bedürfnisse. Ich finde da den Süßigkeiten Vergleich immer passend. Der eine würde am liebsten die ganze Packung verdrücken und kriegt nicht genug ein anderer isst das selbe auch total gerne hat aber nach 3 Stück genug für die nächsten Tage. Manch einer braucht nicht mehr. Das ganze kann sich mit der Zeit auch verändern. Problematisch sind nur extreme Veränderungen. Also ala Vorgestern wollte er dich noch jede freie Sekunde besteigen und Heute nimmt er Abstand. Der einzige Tipp den man geben kann sind Drei wichtige Wörter im Liebesleben zweier Personen. Offenheit, Verständnis, Kompromissbereitschaft. Es klingt banal und ist doch so schwer aber Reden ist nahezu die einzige Möglichkeit. Frag ihn ob ihn etwas stört, er Wünsche/Bedürfnisse hat oder ob es in früheren Beziehungen Probleme gab(Es gibt genügend Seelische Wunden die man mit einem Worten zufügen kann und die 10000 Wörter benötigen um überwunden zu werden). Das WICHTIGSTE ist hierbei das Verständnis. Lachst du ihn aus, nennst ihn Pervers, oder verletzt seine Gefühle anderweitig. Wird er sich nie wieder öffnen. Und jetzt kommt das große wi wichtige ABET wenn er sich dir öffnet (was manchmal dauern kann) wird er das immer öfter und bereitwilliger tun und auch bei allem anderem so handhaben. Und das glaube mir ist der Schlüssel zu langen glücklichen Beziehungen. Achja KompromissbereitSchaft er kann natürlich vieles verlangen aber mach nur was du als zumutbar empfindest, trotzdem gibt es für alles einen Kompromiss vielleicht gefällt es dir auch und du wusstest es nur noch nicht ;-D.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er immer schon so wenig will dann braucht er einfach nicht mehr... In dem Fall musst du dir eig keine Sorgen machen.

Wenn es mit der Zeit weniger wurde heißt es eher dass es uninteressant wurde. Vl solltet ihr euch gemeinsam Gedanken machen wie ihr euer Sexleben aufmischen könnt. Oder du überrascht ihn mal mit neuen Dessous usw...

Wenn er viel um die Ohren hat, Arbeit, Familie oder sonstigen Stress kann es auch ganz natürlich sein dass die Lust vergeht... Dann solltest du mit ihm erst recht mal darüber sprechen!

Aus eigener Erfahrung würde ich Fremdgehen ausschließen denn das ermutigte mich nur zu mehr Sex und neuen Ideen bei meiner Freundin... ;P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von princessCc
04.09.2016, 22:39

Nee Unterwäsche bringt nichts bei dem :D

0

Höre ich nicht zum ersten Mal, scheint ne Lüge gewesen zu sein "Männer wollen immer nur Sex" ^^
Frag ihn einfach mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr seht die sache alle total falsch !

Ja Männer wollen viel Sex und denken da oft dran , keine Frage .
Aber Männer denken nicht Nur an Sex , wir können eine Frau lieben und dabei trz nur an das eine denken. Das ist ein angeborener trieb und von der Natur so gewollt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von badumtsskp
04.09.2016, 22:31

endlich mal jemand der die Wahrheit sagt :D

0
Kommentar von ETecDani
04.09.2016, 22:41

Natürliche Triebe, Instinkte genannt, können bei jedem anders ausgebildet sein. Es gibt zb auch Asexuelle Männer...

Daher würde ich niemals meine Partnerin mit anderen Vergleichen oder gar in eine Schublade stecken da jeder anders ist....

-ein gravierender Fehler wenn ich zu der einen Person eine tiefe Verbindung aufbauen will.

0

hast du ihn schon gefragt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von princessCc
04.09.2016, 22:29

Er sagte mal.ich soll nicht ständig fragen :D

0

Vielleicht hilft dir unser Blog https://einstckvomglck.wordpress.com dabei euch zu einem liebevollen Zusammenleben zu verhelfen, bei dem beide glücklich sind mit dem was sie haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss ja nicht jeden Tag 👉👌 :D

Er will ne Pause machen und das musst du akzeptieren :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Frage ist, was du möchtest und willst, denn die Signale, die du sendest, finden ihre Empfänger... da sind Männer wie Fledermäuse, ihre Sensoren sind immer ausgefahren, als wärs eine Bestätigung für Darwinsche Fortpflanzungstheorie, als ginge es nur um Zeugung

wenn du also zickig rüberkommst mit einem stechenden und aufdringlichen Parfüm, dann brauchst du dich nicht zu fürchten.. da beißt keiner dieser Fledermäuse an, denn die suchen natürlich leichtere Beute...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?