Frage von bachforelle49, 132

wollen Flüchtlinge (Athen) überhaupt in den Visegrad Staaten Asyl beantragen und sind die Bemühungen und Forderungen unserer Führung ohnehin für die Katz?

Deutschland ist das Land, wo Milch und Honig fließen, vielleicht noch die USA, aber die nehmen ja keine Flüchtlinge mehr auf (?!), erübrigen sich da die Bemühungen unserer Kanzlerin an die Aufnahmebereitschaft der Ostblockstaaten (Visegrad) zu appellieren ohnehin, die Flüchtlinge, die In >Athen warten, auch eine östliche Route ins Auge zu fassen?

Antwort
von atzef, 38

Alles hat seinen Preis...

Auch die ehemals kommunistischen Ostblockstatten werden ihn früher oder später mal für ihre nationalistische Rosinenpickerei zahlen müsse...:-)

Ansonsten sind entgegen dem rechtspolulistischen Geschwafel rund um die AfD die Bemühungen der Bundesregierung zum Hnadling der Flüchtlingskrise doch überaus erfolgreich.

Antwort
von Kometenstaub, 43

Was für eine Antwort erwartet jemand, der solche Fragen hier stellt:

Frage von bachforelle49 , vor 1 Min 2
Handelt es sich bei einem Burkini um einen Tauchanzug?

normalerweise zieht man sich ja aus, wenn einem warm wird, bei einem Über Wasser Burkini ist das wohl anders, warum ziehen sich Frauen bei diesen Temperaturen einen Ganzkörperanzug an oder handelt es sich um einen Tauchanzug?

Kommentar von bachforelle49 ,

ja gut :-), sind leider nicht alle so mit Kometenstaub berieselt wie du und es gibt vielleicht auch noch andere Meinungen?! Mir liegt nur daran, daß ich nicht nachvollziehen kann, warum so viel Wäsche bei so heißem Wetter... im übrigen gibt,s doch heute angeblich keine Tabus mehr, falls es was mit Glauben zu tun hat...

Kommentar von Kometenstaub ,

Und genau das glaube ich Ihnen nicht.......

Kommentar von bachforelle49 ,

was glaubst du nicht? schreib doch mal etwas umfassender; unsere deutsche Sprache hat doch genug Facetten, daß man nicht immer `spanisch ` reden muß ...

Kommentar von Kometenstaub ,

Ich glaube, dass Sie mich schon sehr gut verstanden haben.

Es geht Ihnen nicht darum, ob jemand bei heißem Wetter soviel Wäsche trägt, sondern darum, hier Hass gegen den Islam zu schüren.

Aber Sie haben Ihren Kommentar ja auch noch erfolgreich abgeändert....


Antwort
von wfwbinder, 21

Wenn die östlichen EU Staaten endlich einsehen, das die Solidarität der EU nicht nur als Einbahnstraße funktioniert, dann wird man die Flüchtlinge zuteilen. Da ist es dann egal, wo sie hinmöchten. Wer flüchtet, hat das Recht auf eine sichere Unterkunft, aber aber Polen und die Slowakei sind ebenso sicher wie Österreich und Deutschland.

Antwort
von voayager, 11

Wo bitte soll hier Milch und Honig fließen und wenn doch, für Wen bitte sehr?!

Antwort
von bertkowalski, 56

Das Thema hat sich bereits letztes Jahr erledigt. Die nehmen niemand auf, eher riskieren sie EU Strafen

Antwort
von Immofachwirt, 8

Leider gibt es in Deutschland zu viele Rassisten.

Daher ist Deutschland kein Land wo Milch und Honig fließt und nicht jeder Flüchtling Asylant. Aber das weißt du natürlich, andernfalls würdest du nicht solche Vorurteile in einer Frage verpackt verbreiten.

Antwort
von Zicke52, 41

Ein ellenlanges Glaubensbekenntnis, an dessen Ende man ein Fragezeichen setzt.

Und das soll eine Frage daraus machen?

Kommentar von bachforelle49 ,

dann beantworte sie doch und mach ein Ausrufezeichen draus!

Kommentar von SchIaufuchs ,

Wir haben schon verstanden, bach, dass du hier gerne deine Propaganda breittreten willst.

Klappt nur manchmal überhaupt nicht ... :)

Kommentar von Zicke52 ,

Warum? Ich antworte nur auf Fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community