Frage von yazan96, 80

Wollen die leute nicht kennen lernen , ist dieses Problem bei alle Ausländer?

Ich bin aus syrien , 19 jahre alt , bin nach deutschland vor 8 monaten gekommen , und gegenwärtig lerne ich deutsch , ich hab viel versucht damit ich Deutsche Freunde finden kann , aber leider kannte ich das nicht , rich würde mit Ihnen also anpassen und wissen wie Sie leben und finde Ihrem weise in dem Leben . Außerdem mache ich mein Deutsch besser , in letzte 2 monaten hatte ich eigentlich Frustration , ich weiss es gar nicht was die leute hier wollen , ich möchte mit jemandem der ich treffen kann oder reden , nur kennenlernen , ich hab viele Freunde hier aus meinem Land , aber ich möchte mit der Deutschen oder ausländer die deutsch sprechen können , kennenlernen . Ich weiss es gar nicht warum bis jetzt habe ich niemand kennengelernt , ich weiss nicht ob die leute uns hassen oder Angst haben , sorry ob meine Wörte schwer zu verstehen , weil mein deutsch noch nicht so gut ist danke :)

Antwort
von 2016Frank, 28

Zunächst einmal ein großes Kompliment für deine Fähigkeit nach 8 Monaten Deutsch lernen!

Die Deutschen wirken im privaten Leben häufig sehr verschlossen. Deutsche lieben ihren Garten so sehr, dass sie einen Zaun darum bauen müssen, damit ja niemand ihre Eigentum mißachtet. Deutschen bauen sich am Strand riesige Sandburgen um ihr "Gelände" abzustecken. Diese Schale muss man knacken.

Daran darfst Du nicht verzweifeln, denn unter dieser ersten Schale verbergen sich oftmals sehr hilfsbereite und liebenswerte Menschen. Und gerade diese Hilfsbereitschaft könnte ein Schlüssel zum Erfolg für dich werden. Stelle Fragen, bitte um Hilfe. Und besonders, wenn es nur Kleinigkeiten sind.

Denn wenn Du etwas fragst, fühlt sich der Gefragte bereits angenehm berührt und ist eher geneigt, dir zuzuhören und deine Frage zu beantworten. So kannst Du mit Deutschen ins Gespräch kommen. Stelle einfache Fragen, die leicht beantwortet werden können. Versuche bei der Antwort festzustellen, ob dein Gegenüber zu einer weiteren Erklärung bereit ist oder die Sache damit für ihn erledigt ist.

Das Du Ausländer bist, solltest Du für Dich nicht als mögliche Behinderung sehen. Gehe auf die Menschen zu und stelle Fragen, da Du ja lernen möchtest, wie die Deutschen "ticken". Auch wir Deutschen lieben es, von uns zu erzählen denn auch wir sind in der Regel stolz darauf, Deutsche zu sein. Das ist die Stelle, an der Du uns packen kannst und dazu bringen kannst, uns zu öffnen.

Kontaktangst bei Deutschen besteht häufig nur in der Unsicherheit der Sprache. Wenn Du aber bereits auf Deutsch eine Frage stellst, ist die Hürde bereits genommen.

Kommentar von yazan96 ,

Aso , danke für die Beratung , ich hab dein Idee super verstanden ,  ich versuche und mache was du mich erklärst  hast :)

Antwort
von Lavendelhoney, 38

Nein nicht alle sind so ablehnend:) es ist nur für alle schwer auf Fremde(egal aus was für einem Land sie kommen) zu zugehen, selbst bei Leuten aus dem gleichen Land hat man da häufig Probleme :(

hast du vielleicht die Möglichkeit zu irgendeinem Verein oder so zu gehen? Dort könntest du neue Leute kennen lernen:)

Kommentar von yazan96 ,

Danke für deine Antwort :) , ich hab die Möglichkeit zu gehen , versuche ich 

Kommentar von Lavendelhoney ,

Das ist gut:)

Antwort
von PITinFR, 39

Hallo yazan96,

oh ja, das geht vielen Flüchtlingen und Migranten so. Ich denke, es hat wahrscheinlich nichts mit dir persönlich zu tun, aber vor "Fremden" haben viele Menschen erst einmal Angst oder Zurückhaltung.

Mich fragte eine Afghanin: Warum sind die Menschen hier in D. so verschlossen? Die Art hier ist anders. Hier kümmert sich jeder erst einmal nur um sich selbst.

Das macht es für dich auch nicht leicht. Ich weiß auch nichts anderes, als: Immer wieder probieren. Geh doch auf internationale Feste, multikulturelle Veranstaltungen; dort sind wahrscheinlich viel mehr Menschen, die offen sind.

Kommentar von yazan96 ,

Mache ich , hoffentlich finde ich was  ich will , einmal bin ich nach einem Feier gefahren , und waren viele leute da , aber jeder also waren wie gruppe von Frauen und jungs , z.b  was soll ich sagen? , wenn ich gefragt hab , sie antworten mich , frage ich ob jemand mich kennenlernen kann ? Ich finde das nicht schön , warscheinlich lachen sie auf mich wenn ich so gefragt hab

Antwort
von AliyaKh, 45

Also dein deutsch kann sich bessern. Ansonsten, wie wäre es mit einem Verein oder sowas? Informier dich über Veranstaltungen, wo sich mehrere Menschen versammeln und geh einfach dahin. 

Antwort
von Kochamcie2710, 41

Die meisten haben denke ich einfach angst vor allem weil man diese Menschen nicht kennt und nicht weiss wie sie so sind, Aber wie manche mit Ausländern umgehen, dass ist einfach nur krank..

Antwort
von Dachtichsmir, 23

Besuche einen Sportverein, natürlich Mannschaftssport. Bei uns klappt das problemlos und besser kannst Du gar nicht deutsch lernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten