Frage von Fragetante2, 16

"Wohnweg" - Was genau bedeutet das?

Ich wohne an einem Wohnweg. Lt.Bebauungsplan "bei Bedarf befahrbar". Befahren zum Ein- und Ausladen erlaubt? Bin ich ein "Hinterlieger"? P.S. in Bayern - falls es da Unterschiede gibt.

Antwort
von Delveng, 16

https://de.wikipedia.org/wiki/Wohnweg

Kommentar von Fragetante2 ,

danke, das hatte ich auch schon gesehen -> weiss aber immer noch nicht, ob ich dann ein "Hinterlieger" bin

ich würde schon meinen, dass ich ein- und ausladen darf -> der Nachbar sagt es ist nur eine "Notgasse"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten