Wohnung wurde schwarz untervermietet obwohl der Vermieter Hartz4 Empfänger ist. Wie gegen ihn vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst es melden, da die Hartz Gelder ja von der Allgemeinheit bezahlt werden. So gesehen sind diejenigen, die einem normalen Job nachgehen, die  Dummen, die für andere bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Sozialbetrug und strafbar.

Die Mieteinnahmen müssen als Einkommen angegeben werden. Entsprechend werden die Leistungen reduziert.

Ein Tipp an's JC würde dem SB abhelfen, aber wer ist gerne Denunziant? Aber anders löst du die Schweinerei nicht auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie man das nun mal macht. Anzeigen. Dann wird ergebnisoffen ermittelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung