Frage von kenzas, 66

Wohnung kriegen weil man Heiratet?

stimmt es das wenn man während der ausbildung heiratet man eine wohnung + einrichtungsgeld bekommt ? wenn man jetzt 19-20 ist und man während der ausbildung heiratet ?? weil nach der ausbildung muss man ja alles selbst finsnzieren

Antwort
von Schuhu, 66

Nein, das stimmt nicht. Wenn eure Ausbildungsvergütung nicht reicht, um euch eine Wohnung zu finanzieren, müsst ihr warten oder Wohngeld beantragen. Dass ein Vermieter ein (Ehe-)Paar aufnimmt, das noch in der Ausbildung ist, kann sein, er ist aber nicht verpflichtet dazu. Eine Wohnungseinrichtung gibt auch nicht vom Steuerzahler, höchtens eine kleine Beihilfe, damit ihr euch die nötigsten Gebrauchtmöbel in die Bude stellen könnt. Du siehst - die Heiraterei, nur um staatliche Gelder abzuzocken, lohnt sich nicht.

Antwort
von Schnoofy, 52

Das stimmt nicht und dafür gibt es auch keine vernünftige Gründe.

Warum sollte der Staat die Steuergelder von vielen Millionen arbeiteten Menschen dazu verwenden, Dir und anderen eine Wohnung und deren Einrichtung zu bezahlen?

Auch wenn es viele nicht wahr haben wollen, wir leben nun einmal in einer Leistungsgesellschaft. Das heißt, wer erwartet etwas zu bekommen, muss dafür auch eine entsprechende Gegenleistung erbringen. Und Deine zukünftige Heirat ist leider keine Leistung, die der Gesellschaft in irgendeiner Weise zugute kommt.

Antwort
von beangato, 47

Ähm - nee.

Bei ALG-II-Bezug wäre das möglich - aber erst ab 25.

Antwort
von muschmuschiii, 56

du wirst, egal wann du heiratest, dich selber um Wohnung und Einrichtung kümmern müssen. Wieso sollte dir irgendjemand so etwas finanzieren?

Antwort
von Aliha, 49

Das wäre doch zu schön. Vielleicht gibt es das irgendwo in einem Ölemirat, aber nicht in Deutschland.

Antwort
von Allexandra0809, 51

Irgendwie hab ich wohl was falsch gemacht. Wo hast Du denn diese Weisheit her?

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeit, 28

Das ist ganz was neues,habe noch nichts davon gehört.

Antwort
von ShinyShadow, 57

Wer behauptet denn sowas?

Antwort
von Novos, 59

und in welchem Land soll das so sein?

Kommentar von Novos ,

Du  kannst bei den Eltern und Schwiegereltern einen Finanzierungsantrag stellen.

Antwort
von Messkreisfehler, 31

Selbstverständlich nicht...

Antwort
von Farbton2, 36

Nein, das habe ich ehrlich gesagt noch nie gehört...

Antwort
von admeyermax, 50

Und wer genau soll so was machen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community